iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Zwischen Thriller und Sachbuch: Buchhandlung sagt Viren den Kampf an

 

Die niedersächsische Buchhandlung Arnum zeigt dem Einzelhandel wie effektiver Schutz von Mitarbeitern und Kunden auf technischer Basis geht. Mit Cleantec Air! setzt die Buchhandlung ein Gerät zur Reinigung der Raumluft ein, welches auf Basis von UV-C Strahlung Viren und andere Erreger abtötet. Sicher für den Menschen, effektiv und ein Baustein im Gesamtkonzept der Buchhandlung für mehr Sicherheit beim Schmökern, Einkaufen und Arbeiten.
Die Inhaberin Maren Schmidt erklärt: „Auch wenn man die frische Luft nicht riechen kann, weil keine Blümchenluft herauskommt, so entspannt das Wissen um die Wirksamkeit jedoch meine Kunden, meine Angestellten und natürlich mich selbst. Schließlich bin ich den ganzen Tag hier im Ladengeschäft, dem potenziellen Epizentrum jedes Einzelhändlers.“
Maren Schmidt ist damit Teil der neu gegründeten Initiative gesund durchatmen, die sich dafür einsetzt, Raumluft als Qualitäts- und Sicherheitsfaktor in den Fokus zu bringen.
Erfahren Sie mehr zur Initiative unter www.gesund-durchatmen.info . Natürlich finden Sie hier bereits Orte und Unternehmen, wo Sie auf Grund des Engagements bereits “gesund durchatmen” können.
Die Initiative möchte Menschen schützen, indem sie Maßnahmen fördert und begleitet, welche das Schutzniveau vor Erregern in der Raumluft erhöht. Gleichzeitig würdigt die Initiative das Engagement von Unterstützern und Förderern durch die positive Außendarstellung und stärkt deren Image. Letztlich soll die Gesellschaft sensibilisiert werden und die Raumluft als Qualitäts- und Sicherheitsfaktor mit steigender Bedeutung branchenübergreifend Beachtung finden.

Posted by on 25. August 2020.

Tags: , , , ,

Categories: Bilder, Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten