iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Zwei Gereifte, die sich verstehen

 

Schon immer wird ihnen ein inniges Verhältnis nachgesagt: Käse und Wein gehören seit Jahrtausenden zum kulinarischen Kulturgut und sind in der Kombination ein wahrer Genuss. Mit der ersten Wein- und Käsewoche vom 16. bis 23. September 2018 zollt das SILENA, the soulful hotel in Vals, Südtirol, den edlen Naturprodukten Tribut und gibt Einblicke in die Südtiroler Genusslandschaft. Begleitet von den Käse- und Weinsommeliers Simon Mair und Patrick Markart, gehen Gäste auf fünf Entdeckungstouren innerhalb der Region und erhalten spezielle Wein- und Käseaufmerksamkeiten im Hotel. Drei der fünf Touren sind zudem mit einer ein- bis eineinhalbstündigen Wanderung durch die malerischen Berge verbunden, so dass das Naturerlebnis nicht zu kurz kommt. Die Transfers per Bus sind bereits inkludiert. Gäste besuchen eine Weinkellerei, lernen das Arbeitsumfeld eines Käseaffineurs kennen, schauen einem Bio-Weinbauern über die Schultern und überzeugen sich vom glücklichen Leben der Valser Ziegen. Eine Winzerin vom Weinhof Calvenschlössel ist im Hotel zu Gast und präsentiert ihre Weine. Neben der oben genannten Ausflüge und Verkostungen inkludiert das Angebot „SILENA goes wine & cheese“ sieben Übernachtungen in einem SOULFUL-Zimmer mit Halbpension, Nutzung des Spas und der Bibliothek, kostenfreiem Parkplatz oder Bahnhofstransfer, WLAN und der Teilnahme am Aktivprogramm. Die Preise beginnen bei 802 pro Person im Doppelzimmer Classic und bei 1.054 Euro pro Person im Doppelzimmer SOULFUL. Reservierungen werden telefonisch unter +39 472547194 oder per Mail an info@silena.com entgegengenommen. Weitere Informationen finden sich unter www.silena.com.

Auf zur Genusstour ins Pustertal heißt es für Gäste des SILENA, the soulful hotel Mitte September. Am Sonntag, den 16. September 2018, startet die Wein- und Käsewoche mit einer eineinhalbstündigen Wanderung durch Apfel- und Weinberge von Natz nach Neustift, gefolgt von einer Weinberg- und Kellereibesichtigung mit anschließender Weinverkostung in der ältesten aktiven Weinkellerei der Welt, der Stiftskellerei Neustift. Am darauffolgenden Tag besichtigen Gäste den Käseaffineur DEGUST in Vahrn und verkosten nach einer kleinen Führung besondere, veredelte Käseschätze. Nach einem tourenfreien Mittwoch steht am Donnerstag, den 20. September 2018, eine Präsentation der Winzerin vom Weinhof Calvenschlössel im kleinen mittelalterlichen Dorf Laatsch, Mals, auf dem Plan. Sie präsentiert und kredenzt im SILENA ihre Weinsorten, die auf Europas höchstem Weinberg mit 1.340 Metern über dem Meeresspiegel gedeihen. Freitags lädt der Bio-Weinbauer Zöhlhof zu einer Hof- und Kellerführung mit Kostproben von vier verschiedenen Weinsorten inklusive einer eineinhalbstündigen Wanderung über die Kastanienwege in Feldthurns. Den Wochenabschluss am Samstag, den 22. September 2018, bildet die Besichtigung des Stalls des Untereggerhofs in Vals, dessen Ziegen für den besten Ziegenkäse der Region verantwortlich sind. Eine anschließende Verkostung ist ebenso inkludiert wie eine leichte einstündige Wanderung zum Hof. Die Ausflüge zu regionalen Produzenten werden durch spezielle Wein- und Käseannehmlichkeiten im SILENA ergänzt: Gäste erhalten bei Anreise Begrüßungspralinen mit Käse, finden auf dem Frühstücksbuffet neue, besondere Käsesorten sowie leckere, korrespondierende Marmeladen und erhalten vor dem Abendessen eine kleine Probe der Weinempfehlung passend zum Abendmenü. Auf Wunsch können sich Gäste auch den hoteleigenen Bücherwagen passend zum Thema aufs Zimmer bestellen und literarisch in die Wein- und Käsewelt eintauchen.

Posted by on 31. Juli 2018.

Categories: Bilder, Hotel & Gaststätten

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten