iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Zum Tode von Kristian Kropp

 

lifePR) – Mit großer Betroffenheit und in tiefer Trauer müssen wir mitteilen, dass Kristian Kropp am vergangenen Samstag nach langer und schwerer Krankheit im Alter von nur 55 Jahren verstorben ist.
In Momenten wie diesen halten wir inne und machen uns bewusst, wie vergänglich das Leben ist und dass uns die Augenblicke auf Erden nur befristet geschenkt werden.
Seit 01.02.2000 hat Kristian Kropp als Geschäftsführer von bigFM die Erfolgsgeschichte des Senders maßgeblich gestaltet und geprägt.
Zum 01.06.2009 hat Kristian Kropp zusätzlich die Geschäftsführung bei Radio RPR übernommen und die Sendergruppe erfolgreich mit seinem Team auf die sich verändernde Medienlandschaft ausgerichtet.
Bis zuletzt haben uns seine Menschlichkeit und sein stetiger Optimismus beeindruckt. Sein Enthusiasmus und sein Engagement für das Medium Radio wird uns bei RPR1. und bei bigFM fehlen.
Unsere Gedanken sind bei ihm und seiner Familie.
Gesellschafter, Beirat, Geschäftsführung und Mitarbeiter
RPR Unternehmensgruppe

RPR1. ist Deutschlands erster privater landesweiter Radiosender. Im Sendegebiet zwischen Südpfalz, Köln, Luxemburg und Frankfurt erreicht RPR1. über 13 Mio. Menschen, täglich schalten über eine Million Hörer den Sender ein. Das Hauptprogramm wird in der Sendezentrale in Ludwigshafen am Rhein produziert. Regionalstudios in Kaiserslautern, Köln, Koblenz, Mainz und Trier produzieren eigene Inhalte. Das Programm im AC-Format legt seine Schwerpunkte auf Musik, regionale Informationen und Live-Nachrichten für die Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Diverse Spartenmusik-Kanäle auf www.RPR1.de und bis zu 300 Veranstaltungen pro Jahr ergänzen das Radioprogramm.

Posted by on 17. Juni 2019.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten