iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Zeitfracht Gruppe bekommt Zuwachs in der Konzernleitung

Die Zeitfracht Gruppe bekommt Zuwachs in der Konzernleitung. Mit Wirkung zum 1. Juni 2018 wird Dr. Rainer Heumann die Führungsspitze der Unternehmensgruppe verstärken und mit seiner Expertise in der Luftfahrt unterstützen. Der promovierte Kaufmann blickt auf eine erfolgreiche Karriere im Luftfahrtgeschäft zurück und zeichnete bereits als Geschäftsführer bei der Zeitfracht Aircraft GmbH sowie WDL Aviation GmbH aus.

?Der gesamte Bereich Luftfahrt gewinnt sowohl auf dem internationalen Markt als auch in unserem Konzern immer mehr an Bedeutung. Daher freuen wir uns, dass Dr. Rainer Heumann mit seinem Engagement und seiner Expertise zukünftig die Geschicke der gesamten Unternehmensgruppe federführend mitbestimmen wird?, erklärt Geschäftsführer Dr. Wolfram Simon.

?Nachdem ich den Luftfahrtbereich der Zeitfracht bereits kennenlernen durfte, freue ich mich nun, das Gesamtgeschäft der Zeitfracht Unternehmensgruppe weiterentwickeln und ausbauen zu dürfen. Unsere Schwerpunkte liegen auf der Synergie zwischen der Logistik und dem Cargo Geschäft sowie der Digitalisierung beider Bereiche?, konstatiert Heumann.

Über Dr. Rainer Heumann

Im Jahre 2006 erwarb Dipl. Kaufmann Dr. Rainer Heumann als gelernter Sparkassenkaufmann seine Doktorwürde an der Westfälischen Wilhelm-Universität Münster. Während seines beruflichen Karriereweges bekleidete er verschiedene Positionen in der Führung und im strategischen Management.

Die Zeitfracht Gruppe ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen in der dritten Generation mit rund 1.000 Mitarbeitern und Hauptsitz in Berlin. Das Unternehmen ist hauptsächlich in den drei Geschäftsfeldern Logistik, Luftfahrt und Immobilienwirtschaft tätig und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 220 Millionen Euro.

Posted by on 31. Mai 2018.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten