iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

ZDF-Magazin \“Frontal 21\“: Ostdeutsch, westdeutsch oder deutsch? / Umfrage zum Zugehörigkeitsgefühl der Deutschen (FOTO)

 

Viele Ostdeutsche fühlen sich auch 30 Jahre nach der Einheit immer noch nicht als Bürger eines vereinigten Deutschlands. Dies geht aus einer Umfrage hervor, die die Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag des ZDF-Magazins \“Frontal 21\“ durchgeführt hat. Demnach empfinden sich von den in Ostdeutschland Lebenden fast ein Drittel der Befragten, nämlich 30 Prozent, immer noch als ausschließlich ostdeutsch. Gerade einmal 68 Prozent fühlen sich zu Gesamtdeutschland zugehörig.

Ganz anders dagegen ist die Verteilung im Westen der Republik: Dort empfinden sich 82 Prozent als deutsch. Nur elf Prozent der Befragten fühlen sich als Westdeutsche.

Die Forschungsgruppe Wahlen hatte gefragt: \“Fühlen Sie sich in erster Linie als Deutsche(r), als Westdeutsche(r) oder als Ostdeutsche(r)?\“. Für die Erhebung wurden 1241 Menschen deutschlandweit befragt. Die Befragung fand in der Kalenderwoche 38 statt.

\“Frontal 21\“ berichtet in seiner Sendung von Dienstag, 29. September 2020, 21.00 Uhr.

Ansprechpartner: ZDF-Redaktion \“Frontal 21\“, Michael Hölting, Telefon: 030 – 2099-1254; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/frontal21

\“Frontal 21\“ in der ZDFmediathek: https://frontal21.zdf.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7840/4720100
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 29. September 2020.

Tags: , , ,

Categories: Bilder, Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten