iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

ZDF berichtet vom Evangelischen Kirchentag 2019 / \“Ein guter Grund zu feiern – mit Pater Nikodemus Schnabel\“ an Fronleichnam (FOTO)

 


Unter dem biblischen Motto \“Was für ein Vertrauen\“ treffen sich
vom 19. bis 23. Juni 2019 Deutschlands Protestanten auf dem 37.
Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund. Das ZDF berichtet
rund um den Kirchentag und überträgt die Diskussionsveranstaltung mit
Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen
und Jugend, sowie den Abschlussgottesdienst aus dem Fußballstadion in
Dortmund. Das Magazin \“sonntags\“ widmet sich der Frage, wie wichtig
Vertrauen für das Zusammenleben und die Zukunft ist.

Der Eröffnungsbericht \“Was Dich hält\“ am Mittwoch, 19. Juni 2019,
0.45 Uhr, stimmt zum Auftakt des größten evangelischen Laientreffens
auf die Themen ein, die den diesjährigen Kirchentag beherrschen. Dazu
gehören Zukunftsvertrauen, Schöpfungsverantwortung und
Nachhaltigkeit. Und die Vertrauensfrage: Was bedeutet der Glauben für
den Einzelnen?

Anlässlich des Mauerfalljubiläums 2019 findet während des
Kirchentags in Dortmund eine Diskussionsveranstaltung zum Thema \“30
Jahre Mauerfall – was uns eint, was uns trennt\“ statt. Sie wird
gemeinsam von ZDF und den Veranstaltern des Kirchentags ausgerichtet,
das ZDF überträgt am Freitag, 21. Juni 2019, 13.00 Uhr. Dr. Franziska
Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend,
der Dortmunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau, der Wittenberger
Oberbürgermeister Torsten Zugehör, die Journalistin Angela Elis sowie
der Bürgerrechtler und Theologe Frank Richter sprechen über das, was
sich in den letzten 30 Jahren in Ost und West getan hat und was noch
zu tun ist. Die Moderation übernimmt Andrea Ballschuh, die im ZDF das
wöchentliche Magazin \“sonntags\“ präsentiert.

Das Motto des 37. Evangelischen Kirchentags \“Was für ein
Vertrauen\“ ist Anlass für das ZDF-Magazin \“sonntags\“, am Sonntag, 23.
Juni 2019, 9.33 Uhr, zu erkunden, wie wichtig Vertrauen für das
Zusammenleben und für die Zukunft der Welt ist. Andrea Ballschuh
trifft vor Ort junge Kirchentagsteilnehmer sowie den
EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm. Zu Wort kommt auch
Kirchentagspräsident Hans Leyendecker, der als investigativer
Journalist viele Skandale aufgedeckt hat.

Der Abschlussgottesdienst vom Kirchentag wird mit zirka 72.000
Menschen im Fußballstadion in Dortmund veranstaltet. Das ZDF
überträgt live am Sonntag, 23. Juni, 10.00 Uhr. Bevor die
Kirchentagsbesucherinnen und -besucher nach fünf Tagen Fest und
Diskussion in ihren Alltag zurückkehren, sollen alle vor Ort und
zuhause noch einmal erfahren, was Vertrauen stärkt. Timo Böcking
(Piano, musikalische Leitung), die Posaunenchöre des Deutschen
Evangelischen Kirchentags Dortmund (Landesposaunenwart Ulrich
Dieckmann), der Studierendenchor der Evangelischen Popakademie Witten
(Chorleitung Miriam Schäfer), das Ensemble Brass Connection und die
Band Timo Böcking & Friends laden zum Mitsingen bekannter Choräle und
Kirchentagslieder ein.

Der 30-minütige Abschlussbericht \“Worauf vertraust Du\“ geht am
Sonntag, 23. Juni 2019, 0.50 Uhr, noch einmal auf die Themen ein, die
den diesjährigen Kirchentag prägten; zum Beispiel Zukunftsvertrauen
in der digitalen Moderne, Schöpfungsverantwortung und Fragen der
Nachhaltigkeit.

Die Katholiken begehen am Donnerstag, 20. Juni 2019, den
katholischen Feiertag Fronleichnam. An diesem Tag zeigt das ZDF um
17.15 Uhr die Feiertagssendung \“Ein guter Grund zu feiern –
Fronleichnam mit Pater Nikodemus Schnabel\“. Brot gehört für die
Deutschen zum Alltag, und Pater Nikodemus möchte herausfinden, wie
viel Arbeit darin steckt. Dazu packt er in der Backstube von Familie
Blum mit an.

https://zdf.de/gesellschaft/gottesdienste

http://zdf.fernsehgottesdienst.de/

https://sonntags.zdf.de

https://kirchentag.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Ansprechpartnerin: Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über

https://presseportal.zdf.de/presse/kirchentag2019

https://presseportal.zdf.de/presse/eingutergrund

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. Mai 2019.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten