iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Zöpfe im Gegenwert von 25.000 Euro gespendet / Friseure in den bundesweiten Salons der Klier Hair Group sammeln weiterhin Haarzöpfe – der erste Erlös ging jetzt an die Kinderkrebshilfe Weseke (FOTO)

 


\“Als die Stiftung It\’\’\’\’s for kids im vergangenen Jahr einen großen
Projektpartner für ihr Haarspendenprojekt suchte, haben wir keinen
Moment gezögert, das Projekt zu unterstützen\“, sagt Susanne Klier,
Gesellschafterin der Klier Hair Group, Deutschlands größtem
Friseurunternehmen, das unverändert inhabergeführt ist. \“It\’\’\’\’s for
kids unterstützt kranke, benachteiligte oder auch misshandelte Kinder
in verschiedenen Projekten. Bei dieser Aktion können wir die
einmalige Größe unserer Organisation perfekt dafür nutzen, um vielen
Menschen zu helfen – dank der Kunden und unserer Friseure in den
Salons.\“ Denn das ist eines der Projekte, mit denen Geld für It\’\’\’\’s for
kids gesammelt wird: Zöpfe in Friseursalons zu sammeln, mit denen
Perücken hergestellt werden können. Die abgeschnittenen Zöpfe werden
von den Salons an die Zweithaarmanufaktur Rieswick eingesandt, die
diese dann zu Perücken (vornehmlich zu medizinischen Zwecken)
weiterverarbeitet. Im Gegenzug entrichtet das Unternehmen
entsprechend der Qualität der Zöpfe eine Spende an It\’\’\’\’s for kids.
Hier werden die Gelder gesammelt und dann einer konkreten
Zweckverwendung zugeführt – wie jetzt in diesem Fall für die
Kinderkrebshilfe Weseke.

Um die Aktion durchführen zu können, sind die Friseure in den
nahezu 1.400 Salons der Klier Hair Group (Klier, essanelle Ihr
Friseur, Super Cut, HairExpress und Styleboxx) angehalten,
Haarspenden, die länger als 25 cm sind, einzusenden. Entsprechende
Urkunden im Salon signalisieren den Kunden, dass die Salons diese
Haarspenden weiterleiten und dies in Kooperation mit It\’\’\’\’s for kids
geschieht. Dieses Projekt läuft seit Ende 2018 und wird fortgeführt.

\“Mit der Klier Hair Group haben wir einen Partner gewinnen können,
der dieses Projekt konzertiert und mit großem Engagement
vorangetrieben hat\“, sagt Dunja Nieskens, Botschafterin von It\’\’\’\’s for
kids. \“Wir sind stolz, jetzt die ersten 25.000 Euro aus dieser Aktion
der Kinderkrebshilfe Weseke zukommen lassen zu können.\“ Der Verein
finanziert in Nordrhein-Westfalen zahlreiche klinische Projekte, die
krebskranken Kindern zugutekommen
(https://www.kinderkrebshilfe-weseke.de)

Der Scheck wurde stellvertretend im Salon essanelle Ihr Friseur in
Düsseldorf von Susanne Klier an Susanne Graw und Irmgard Harke von
der Kinderkrebshilfe Weseke übergeben.

\“Wir hatten in den vergangenen Monaten schon viele wunderbare
kleine Erlebnisse in den Salons. Wenn zum Beispiel Jugendliche oder
junge Erwachsene kommen, die ihre Haare eigens etwas länger wachsen
ließen, um sie dann spenden zu können. Denn diese Haare helfen
doppelt. Dem Menschen, der daraus eine Perücke bekommt und sie oft
dringend benötigt und natürlich den benachteiligten Kindern, die
durch die Geldspende unterstützt werden können. Wir hoffen, dass dank
dieser ersten Scheckübergabe noch viele weitere Kunden von der
Möglichkeit erfahren, ihre langen Haare spenden zu können\“, sagt
Tanja Wutzke, Regionalmanagerin der Klier Hair Group.

Das hofft auch die Stiftung It\’\’\’\’s for kids. Unter der Rufnummer
Tel. 02103 / 285 99 61 (oder per Mail an info@its-for-kids.de) verrät
die Stiftung-Geschäftsstelle (www.its-for-kids.de), wo der nächste
Friseursalon liegt, in dem man seine Haare mit der Mindestlänge von
25 Zentimetern für einen guten Zweck spenden kann.

Bildunterschriften zu den Bildern der Spendenübergabe:

KHG_Spende01:

Friseurin Ayfer Öztürk, Salonleitung Heike Mansen (beide essanelle
Ihr Friseur Düsseldorf), Regionalmanagerin Tanja Wutzke, Susanne
Klier, Gesellschafterin der Klier Hair Group, Dunja Nieskens,
Friseurmeisterin und Botschafterin von It\’\’\’\’s for kids, Susanne Graw,
Vorstand der Kinderkrebshilfe, Max Rieswick von der
Zweithaarmanufaktur, Ulrich Bohnen, Kurator der Stiftung It\’\’\’\’s for
kids und Irmgard Harke, ebenfalls von der Kinderkrebshilfe Wesecke.

KHG_Spende 03:

Präsentieren stolz die Urkunde, die den Salons der Klier Hair
Group bestätigt, dass die Mitarbeiter dort autorisiert sind,
Haarspenden zu sammeln: essanelle-Stylistin Eva-Maria Esser aus
Düsseldorf, Regionalmanagerin Tanja Wutzke, Dunja Nieskens, It\’\’\’\’s for
kids-Botschafterin und Susanne Klier, Gesellschafterin der Klier Hair
Group.

KHG_Spende04:

Max Rieswick von der Zweithaarmanufaktur und Susanne Klier
präsentieren einen beispielhaften Zopf: Die Haarspende muss eine
Haarlänge von mindestens 25 cm haben.

Bildmaterial zum Download findet sich unter folgendem Link:
https://we.tl/t-Gro5FJRZEU

Pressekontakt:
Jeannette Schubbert, Tel. 05308/401-769,
Jeannette.Schubbert@klierhairgroup.de
Rüdiger Schmitt, Tel. 0611 / 205 967 50
Ruediger.Schmitt@klierhairgroup.de

Original-Content von: Klier Hair Group GmbH, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 29. August 2019.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten