iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

WM-Achtelfinals unter anderem mit Spanien gegen USA live im Ersten

Die Übertragungen des Ersten im Achtelfinale bei
der Fußball-Frauen-WM 2019 stehen fest. Am Sonntag, 23. Juni 2019 um
17:30 Uhr treten England und Kamerun live im Ersten gegeneinander an.
Ab 21:00 Uhr gibt es zusätzlich im Livestream die Partie Frankreich
gegen Brasilien. Das Spiel kann auch über die HbbTV-App verfolgt
werden. Via \“Red Button\“ können die Zuschauerinnen und Zuschauer
direkt aus dem laufenden Programm in den Livestream schalten.

Auch der Montag, 24. Juni 2019 lockt mit spannendem Live-Fußball
im Ersten. Um 18:00 Uhr trifft Spanien auf den Titelverteidiger und
Turnierfavoriten USA. Um 21:00 Uhr stehen sich Schweden und Kanada
gegenüber. Der Sieger würde – sollten die DFB-Frauen ihr Achtelfinale
gewinnen – im Viertelfinale auf Deutschland treffen.

Die Programmplanung im Ersten im Überblick:

Sonntag, 23. Juni 2019

17:15 – 20:00 Uhr
FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019
Moderation: Claus Lufen
Expertin: Nia Künzer

Achtelfinale: England – Kamerun
Reporter: Bernd Schmelzer
Übertragung aus Valenciennes

21:00 – 23:00 Uhr
Sportschau.de
Achtelfinale: Frankreich – Brasilien
Reporter: Jan Neumann

Montag, 24. Juni 2019

17:40 – 20:00 Uhr
FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019
Moderation: Claus Lufen
Expertin: Nia Künzer

Achtelfinale: Spanien – USA
Reporter: Bernd Schmelzer
Übertragung aus Reims

20:15 – 22:50 Uhr
FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019
Moderation: Claus Lufen
Expertin: Nia Künzer

Achtelfinale: Schweden – Kanada
Reporterin: Stephanie Baczyk
Übertragung aus Paris

Pressekontakt:
Sebastian Mußemann, ARD-Koordination Sport
Tel.: 089/5900-34999, E-Mail: sebastian.mussemann@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 21. Juni 2019.

Tags: ,

Categories: Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten