iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Wirecard erweitert Zusammenarbeit mit O2, um noch mehr europäischen Händlern mPOS-Lösungen anzubieten / Händler können so vom starken Digitalisierungstrend vor allem in Mittelosteuropa profitieren

Wirecard, der global führende
Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, und O2 Czech
Republic, der größte Telekommunikationsanbieter auf dem tschechischen
Markt, bauen ihre Partnerschaft aus. Noch mehr Händler werden nun von
komplett integrierten mobilen Point-of-Sale (mPOS)-Lösungen und damit
von der wachsenden Verbrauchernachfrage nach vollständig
digitalisierten Zahlungsoptionen profitieren.

Neben dem Ausbau des bestehenden Projekts in der Tschechischen
Republik erweitern die beiden Unternehmen das Angebot auf die
Slowakei. Damit unterstützen sie Händler in beiden Ländern bei der
Nutzung von digitalen State-of-the-Art POS-Lösungen sowie der
Einhaltung der anstehenden Änderungen im Steuerrecht. Wirecard
liefert dabei eine Komplettlösung aus Zahlungsakzeptanz, der
Abwicklung der Zahlungen sowie Compliance-Checks, während O2 die
Verantwortung für das Onboarding der Händler übernimmt.

Die gemeinsame Lösung von Wirecard und O2 stellt eine flexible
Alternative zu fest installierten Kassen dar und besteht aus einem
Tablet-basierten Online-Kassensystem und einem mPOS-Terminal. Die
Hardware ist vollständig in die digitale Financial Commerce Platform
von Wirecard integriert und ermöglicht so die sichere Akzeptanz und
Verarbeitung digitaler Zahlungen sowie die
Online-Transaktionsabwicklung gemäß den neuen gesetzlichen
Anforderungen.

Bohumír Saffek, Senior Manager eKasa bei O2 Czech Republic: \“Dank
Wirecard können wir viele Unternehmen mit O2 eKasa ausstatten – einer
flexiblen, mobilen Lösung für die Zahlungsabwicklung. Damit können
Händler digitale Zahlungen sowohl vor Ort als auch unterwegs
akzeptieren und profitieren gleichzeitig von mehr Effizienz und
verbesserter Compliance. Wir sind stolz darauf, gemeinsam an der
Spitze der digitalen Transformation in Tschechien und der Slowakei zu
stehen.\“

Roland Toch, Managing Director CEE bei Wirecard: \“Die
Zusammenarbeit mit Telekommunikationsunternehmen ist ein Haupttreiber
für unser Geschäft in Mittelosteuropa. Der Ausbau unserer
Partnerschaft mit O2 ist ein Beweis für den Mehrwert, den wir bisher
schon vielen tausenden Händlern in der Tschechischen Republik
gebracht haben. Wir haben es ihnen ermöglicht, schnell und einfach
von den unzähligen Vorteilen zu profitieren, die die Digitalisierung
von Zahlungen großen und kleinen Unternehmen gleichermaßen bietet.\“
Philippe Laranjeiro, Head of Sales, Digital & Telco, bei Wirecard:
\“Wirecard und O2 teilen eine gemeinsame Vision und Leidenschaft für
Innovation und Digitalisierung. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit
mit noch mehr Telekommunikationsanbietern, um Händler weltweit bei
der Optimierung ihrer Zahlungsprozesse zu unterstützen, die
Komplexität zu reduzieren und die sich ständig ändernden Bedürfnisse
der Verbraucher zu erfüllen.\“

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden
digitalen Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten
sowohl Geschäftskunden als auch Verbrauchern ein ständig wachsendes
Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten rund um den innovativen
digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten B2B2C-Ansatz.
Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen
Payment & Risk, Retail & Transaction Banking, Loyalty & Couponing,
Data Analytics & Conversion Rate Enhancement in allen
Vertriebskanälen (Online, Mobile, ePOS). Wirecard betreibt regulierte
Finanzinstitute in mehreren Schlüsselmärkten und hält Lizenzen aus
allen wichtigen Zahlungs- und Kartennetzwerken. Die Wirecard AG ist
an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (DAX und TecDAX, ISIN
DE0007472060). Besuchen Sie uns auf www.wirecard.de, folgen Sie uns
auf Twitter @wirecard und auf Facebook @wirecardgroup.

Über O2 Czech Republic:

O2 ist der größte integrierte Telekommunikationsanbieter auf dem
tschechischen Markt. Derzeit betreiben wir fast acht Millionen mobile
und feste Anschlüsse und gehören damit zu den Marktführern bei voll
konvergierten Diensten in Europa. Für Nutzer mobiler Dienste in der
Tschechischen Republik bieten wir modernste HSPA+- und
LTE-Technologie an. Wir haben das umfassendste Angebot an Sprach- und
Datendiensten in der Tschechischen Republik und nutzen aktiv das
Wachstumspotenzial der verschiedenen Geschäftsfelder, insbesondere
der IKT. Mit unseren Rechenzentren mit einer Gesamtfläche von 7.300
Quadratmetern gehören wir zu den führenden Anbietern von Hosting,
Cloud und Managed Services. O2-Rechenzentren gehören zu den wenigen
kommerziellen in Mitteleuropa, die über eine TIER-III-Zertifizierung
verfügen. Mit unserem O2 TV sind wir auch der größte
IPTV-Dienstleister in Tschechien. Im Januar 2014 wurde O2 Mitglied
der tschechischen Investorengruppe PPF.

Wirecard-Medienkontakt:
Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

O2-Medienkontakt:

O2 Czech Republic
Lucie Jungmannová
Tel.: +42 (0) 800 163 342
E-Mail: lucie.jungmannova@o2.cz

Original-Content von: Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 16. April 2019.

Tags: ,

Categories: Finanzen, Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten