iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

„Wir lieben Glas“ – Internetplattform-Auftaktveranstaltung bei FRERICHS GLAS in Lüneburg

 

Lüneburg, 26. März 2019: Heute fand in den Räumlichkeiten der FRERICHS GLAS GMBH in Lüneburg die Auftaktveranstaltung zur „Wir lieben Glas“ Internetplattform (https://wirlieben.glas.marketing) statt. Eine neue Plattform für alle, die sich für digitale Werbung und die Vermittlung von Glas-Handwerksbetrieben interessieren.

Die regionalen Vermittlungsportale sollen Endkunden dabei unterstützen, beim Bauen, Renovieren und Modernisieren vor allem individuelle Lösungen aus Glas zu finden, die vom Glashersteller aus der eigenen Region gefertigt und vom Handwerker aus der Nachbarschaft installiert werden – ein Gegenpol zum Baumarkt also. Hier spielt auch der Wunsch der Endkunden nach Regionalität und Nachhaltigkeit eine große Rolle.

Nachdem Kai Herkes (1. v.l.), Prokurist am Standort Lüneburg, die Veranstaltung um 14:00 Uhr eröffnete, lud er die über 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu ein, ihre Ideen und Wünsche an ein solches Innovationsprojekt zu äußern – dieser Aufforderung kamen sämtliche Teilnehmer gerne nach und es entstand eine rege Diskussionsrunde.

Vorab berichtete Herr Herkes über die Gründe, warum FRERICHS GLAS vollstes Vertrauen in dieses Projekt hat und zudem über die großen Chancen, die sich für alle Partner dieses neuen Netzwerkes ergeben.

Ziel des neuen und ersten von zwei Regionalportalen von FRERICHS GLAS ist es, Endkunden aufmerksamkeitsstark und werbewirksam das Thema „Bauen und Renovieren mit Glas“ und somit Glaslösungen vom Profi näher zu bringen sowie gleichzeitig das Handwerk beziehungsweise die Verarbeiter im World Wide Web zu stärken, die von den vermittelten Anfragen der Endkunden profitieren.

Denis Schmischke (3. v.l.), geschäftsführender Gesellschafter der Xavannah GmbH & Co KG aus Bielefeld, begleitete diese Präsentation und beantwortete die zahlreichen technischen Fragen der Teilnehmer. Xavannah ist der Vertragspartner von FRERICHS GLAS für die zwei Portalprojekte und koordiniert und realisiert zudem weitere bundesweite Vermittlungsportale.

Jürgen Dersch (1. v.r.), Außendienstmitarbeiter von dormakaba, präsentierte die Messeneuheiten „Bau 2019“. dormakaba ist ein Unterstützer der Vermittlungsportale in den Produktbereichen Dreh-, Schiebe- und Pendeltüren sowie Trennwandsysteme.

Am Ende der Veranstaltung waren die Teilnehmer begeistert von dieser neuen und umfangreichen Unterstützung:
„Wir wissen zwar, dass wir etwas im Bereich der Internetvermarktung tun müssen, wissen jedoch nicht genau, wie und mit wem. Dieses ist ein großer Schritt in die richtige Richtung!“ – diese und ähnliche Aussagen waren immer wieder zu vernehmen.

FRERICHS GLAS und Xavannah sagen nochmal Danke an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die rege Beteiligung, ihren Input und die ideenreichen Diskussionen.
Beide Unternehmen freuen sich bereits auf die nächste Veranstaltung – diesmal bei FRERICHS GLAS in Verden!

Posted by on 23. April 2019.

Tags: , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten