iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Winter-Resort für neugierige Anders-Urlauber

 

Wenn´s ein bisschen mehr Fun, Action und Erlebnis sein darf, dann geht es nach Hintertux im Zillertal. Das Adler Inn – Tyrol Mountain Resort erwartet Schnee-Enthusiasten mit einem lässig, kecken Style und einem Winterprogramm, das für Prickeln sorgt.

Paul, der geprüfte Tiroler Skiguide im Adler Inn, ist an fünf Tagen in der Woche zur Stelle und der Profi für „etwas andere“ Skitage in dem größten Ski-Tal der Welt. Mit ihm ziehen die Resort-Gäste früh morgens „Die erste Spur am Berg“ auf den jungfräulich präparierten Pisten. Er führt die Höhenmeter-Safari für die guten Skifahrer an, die etwas mehr Gas geben möchten. Ski-Challenges zwischen Gipfel und Tal und einmalige Tiefschnee-Ausflüge sind ebenso sein Steckenpferd wie gemütliche Skitage für die ganze Familie. „Service is Paul´s success“: Das Ski-Programm im Adler Inn wird auf die Bedürfnisse der Gäste zugeschnitten. Mit Paul lernen sie unter professioneller Begleitung den Hintertuxer Gletscher und die Ski & Gletscherwelt Zillertal 3000 kennen und lieben. Schnee gibt es zu 1000 Prozent, denn dafür garantiert das Ganzjahres-Skigebiet am Hintertuxer Gletscher. Und wenn der Winter ins Land zieht, dann dreht sich in den vier Skiregionen des Zillertals auf über 500 Kilometer Abfahrten – von anspruchsvollen, sportlichen Pisten und unverspurten Tiefschneehängen bis hin zu sonnigen, breiten Carving-Pisten für Familien, Anfänger und Genießer – alles um Ski, Board und Wintergenuss. Der kostenlose, bequeme Hotelshuttle des Adler Inn – Tyrol Mountain Resort fährt im 20-Minuten-Takt direkt vor die Talstation der Lifte.

Die Wintertage im Adler Inn könnten gern etwas länger sein, so viel gibt es zu erleben: Da kann der Experimentierfreude und Unternehmungslustige den Tag mit einem Frühstück in der Gondel beginnen, bei einer Nachtrodelpartie und Hüttenzauber dabei sein oder die unterirdische Welt der Gletscher in einer Welt aus Eis und Licht „unter Tag“ bestaunen. Wenn die Gastgeberin Anni Stock einmal wöchentlich mit ihren Gästen zum Schneeschuhwandern aufbricht, dann verschmelzen Erlebnis, Mensch und Natur in der idyllischen Winterlandschaft. Direkt von der Hoteltür führen Langlauf- und Skatingloipen sowie gut beschilderte Winterwanderwege zu den schönsten Kraftplätzen, Hütten und Gipfeln im Zillertal.

Genau dort, wo die Natur den Menschen aus dem Alltag entführt, im Naturpark Zillertaler Alpen, nimmt Das Adler Inn – Tyrol Mountain Resort Bergliebhaber „unter seine Flügel“. Familie Stock weiß ihre Gäste mit einem traumhaften MOUNTAIN SPA zu verwöhnen. Auf über 2.000 m² erfreuen fantastische
Treatments und eine großartige Wasser- und Saunawelt all jene, die sich in Ruhe eine persönliche Auszeit nehmen möchten. Zweimal in der Woche bleiben Pool und Saunalandschaft bis 23 Uhr geöffnet. Was die Kulinarik betrifft, ist im Adler Inn so gut wie alles home made: Vom Salz bis zur Nudel, vom Brot bis zum Eis wird in der Adler-Küche beinahe alles selbst gemacht. Das Schlemmer-Frühstücksbuffet gibt Power für den Tag im Schnee. Abends wird ein exklusives Feinschmeckermenü in fünf Gängen, gerne auch vegetarisch, serviert. Überraschend neue und interessante Ansätze bringt die Alpine Wellnessküche, die das Wohlbefinden steigert und ein Höchstmaß an Genuss verspricht. Zum Abschluss des Tages darf man sich auf die Franzi Bar freuen – ein Erlebnis für sich.

Adler Inn´s Bergwinter (30.01.–27.03.21)
Leistungen: 7 Nächte inkl. Gourmetpension Plus, 2.000 m² MOUNTAIN SPA, 2 x wöchentlich SPA Night, abwechslungsreiches Aktiv- und Entspannungsprogramm, Fitness-Area, 5 x wöchentlich Skiguiding, Shuttle direkt zu den Pisten, Skipass-Service, 1 x wöchentlich geführte Schneeschuhwanderung, 1 x wöchentlich lustiger Rodelabend, 1 x wöchentlich “Die erste Spur am Berg”, Langlaufloipe direkt beim Hotel, 1000 % Schneegarantie, Winterwanderwege, Verleih von Wanderrucksäcken, Wanderstöcken und Wanderkarten, … – Preis p. P.: ab 973 Euro

Bergerlebnis Pur Aktivprogramm
5 x wöchentlich geführte Skierlebnisse mit Skiguide Paul
1 x wöchentlich geführte Schneeschuhwanderung mit Gastgeberin Anni Stock
1 x wöchentlich lustiger Rodelabend
Hoteleigener Skishuttle zu den Pisten (nur vier Minuten Fahrzeit)
Kostenloser Sportbus ganztags bis 17.30 Uhr im 15-Minuten-Takt
Direkt vor der Hoteltür gut beschilderte Winterwanderwege
Direkt vor der Hoteltür Langlauf- und Skatingloipen
Skipass-Service im Resort
Für jedes Zimmer absperrbarer Schrank mit integrierter Skischuhheizung und viel Platz für die Ausrüstung

4.506 Zeichen

Posted by on 27. August 2020.

Tags: , , ,

Categories: Bilder, Urlaub & Reisen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten