iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Wie Unternehmen von Geomarketing profitieren können

Bei einer großen Zahl unternehmerischer Planungen und Entscheidungen ? insbesondere in Marketing und Vertrieb ? spielen geographische Gegebenheiten eine besondere Rolle. Geoinformationssysteme werden deshalb zunehmend in Bereichen wie Marktforschung, Wettbewerbsbeobachtung, Standort- und Filialnetzplanung, Vertriebsorganisation, Außendienststeuerung und Mediaplanung eingesetzt. Man spricht von Geomarketing.

Die aktuelle Neuerscheinung des Herbert Wichmann Verlags liefert das notwendige Grundlagenwissen, um Geomarketing zu verstehen und erfolgreich zu nutzen.

Werner Tappert

Geomarketing in der Praxis

Grundlagen ? Einsatzmöglichkeiten – Nutzen

2021

204 Seiten, Broschur

52,- ?

ISBN 978-3-87907-686-4

Der Leitfaden zur Einführung von Geomarketing in der Praxis!

Vermittelt wird das notwendige Grundlagenwissen, um Geomarketing erfolgreich zu nutzen

Mit vielen Beispielen um eigene Anwendungsideen zu entwickeln und umzusetzen

Vom Praktiker für Praktiker geschrieben

Das Buch beschreibt den Aufbau eines Geomarketing-Systems mit seinen Elementen: Digitale Karten, Marktdaten, Unternehmensdaten und Software und erklärt typische Verfahren und Methoden. Dabei werden IT-technische, organisatorische und rechtliche Fragestellungen beleuchtet. Zahlreiche ?Best-Practice?-Beispiele aus den verschiedensten Branchen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zeigen, wie Marketing und Vertrieb mit Geomarketing erfolgreich optimiert werden können.

Dipl.-lnform. Werner Tappert studierte Informatik mit Nebenfach Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen und arbeitete nach seinem Abschluss als Software-Entwickler bei einem Bonner Beratungsunternehmen im Bereich Verkehrsplanung, Stadt und Regionalplanung. 1982 begründete er zusammen mit Joachim Lutum die Lutum+Tappert DV-Beratung GmbH in Bonn, bis 2018 war er deren geschäftsführender Gesellschafter. Seit 2019 ist er freier Dozent für Geomarketing an der Uni Bonn.

Zielgruppe: Entscheidungsträger und Mitarbeiter aus Marketing, Vertrieb, Management, Controlling und verwandten Disziplinen sowie Wissenschaftler und Studierende der Fachrichtungen BWL, Geographie, Geoinformatik, Logistik, Marketing, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen u. v. a. m.

Der von dem Ingenieur Dr. Kurt Slawik 1933 in Berlin gegründete Herbert Wichmann Verlag gilt mit seinen maßgeschneiderten Fachmedien über Geoinformatik/GIS, Geodäsie/Vermessung, Photogrammetrie/Fernerkundung und Verkehrsplanung als eine der ersten Adressen in diesem Bereich. Das Angebot umfasst Fachbücher und E-Books, Loseblattwerke, die Fachzeitschriften avn, GIS.BUSINESS und GIS.SCIENCE sowie das Portal gis.POINT. Seit 2010 befindet sich die Verlagsmarke unter dem Dach des VDE VERLAGs.

Posted by on 14. Januar 2021.

Categories: Energie & Umwelt

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten