iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Wer fährt nach Berlin? Das DFB-Pokal-Halbfinale mit HSV gegen Leipzig am Dienstag und Werder gegen Bayern am Mittwoch live bei Sky

– An beiden Abenden berichtet Sky jeweils ab 20.15 Uhr live

– Wolff-Christoph Fuss und Sebastian Hellmann berichten am
Dienstag aus Hamburg, Kai Dittmann und Jessica Libbertz am Mittwoch
aus Bremen

– Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky
Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei
sein

Nur noch ein Sieg trennt die vier verbliebenen Mannschaften vom
Erreichen des DFB-Pokalfinals am 25. Mai. Wer den letzten Schritt in
Richtung macht, können Fußballfans live bei Sky erleben. Am Dienstag
und Mittwoch überträgt Sky beide Begegnungen und berichtet Sky
jeweils ab 20.15 Uhr live.

Am Dienstagabend begrüßt Moderator Sebastian Hellmann die
Zuschauer im Hamburger Volksparkstadion. Der HSV, der erstmals seit
zehn Jahren wieder im Halbfinale steht, will vor heimischem Publikum
den ersten Finaleinzug seit 32 Jahren perfekt machen. Der Pokalerfolg
im Sommer 1987 ist bis heute zugleich der letzte Titel, den der
Traditionsverein feiern konnte. Die Hamburger wären der erste
Zweitligist seit dem MSV Duisburg vor acht Jahren, der das
Pokalfinale erreicht. Für den Gegner RB Leipzig, der als klarer
Favorit anreist, soll das Halbfinale nur ein Zwischenschritt zum
ersten Titel der noch jungen Vereinsgeschichte sein. Kommentiert wird
die Partie von Wolff-Christoph Fuss.

Am Mittwochabend treffen dann die beiden erfolgreichsten Vereine
der DFB-Pokal-Geschichte aufeinander, wenn Werder Bremen vier Tage
nach dem Aufeinandertreffen in der Bundesliga den FC Bayern im
Weserstadion empfängt. Bayern München ist mit 18 Siegen der
Rekordpokalsieger, Werder Bremen folgt mit bislang sechs Titeln auf
Rang zwei. Während die Münchener in den vergangenen Jahren regelmäßig
nach Berlin fuhren, wäre es für Werder die erste Finalteilnahme seit
2010 und die Chance auf den ersten Titel seit dem Pokalsieg 2009. Kai
Dittmann ist als Kommentator im Einsatz. Moderatorin Jessica Libbertz
meldet sich um 20.15 Uhr aus dem Weserstadion.

Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in
zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein

Die Bundesliga-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen
des Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar,
wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle
Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange
Vertragsbindung bei allen Sky Live-Übertragungen live dabei sein.
Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer
Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen,
Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick
verfügbar.

Darüber hinaus sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky
Sportsbars verfügbar.

Das Halbfinale des DFB-Pokals live bei Sky:

Dienstag:

20.15 Uhr: Hamburger SV – RB Leipzig auf Sky Sport 1 HD

Mittwoch:

20.15 Uhr: SV Werder Bremen – FC Bayern München auf Sky Sport 1 HD

Pressekontakt:
Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 22. April 2019.

Tags: , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten