iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Weichmachermarkt: Globaler Branchenüberblick nach Größe, Trends und Wachstumsprognosen

Der globale Markt für Weichmacher wird im Jahr 2018 auf etwa 12,99 Milliarden USD geschätzt und wird im Prognosezeitraum 2019-2026 voraussichtlich mit einer Wachstumsrate von mehr als 5,50% wachsen. Weichmacher werden auch als Dispergiermittel bezeichnet. Sie haben die Eigenschaft, die Plastizität zu verringern oder die Viskosität des Materials zu verringern. Weichmacher sind Stoffe, die zugesetzt werden, um ihre physikalischen Eigenschaften zu verändern. Weichmacher werden auch in Flüssigkeiten mit geringer Flüchtigkeit oder in Feststoffen gefunden. Weichmacher sind die am häufigsten verwendeten Additive in der Kunststoffindustrie, da sie billiger sind als andere Additive, die in der Polymerverarbeitung verwendet werden. Während die immense Anwendung von Weichmachern dazu beiträgt, das Produkt weicher und flexibler zu machen, die Verarbeitung zu erleichtern und bei kalten Temperaturen nicht leicht zu brechen, hat es in der Endanwendungsindustrie ein herausragendes Wachstum erfahren. Die steigende Nachfrage nach Weich-PVC und die steigende Nachfrage aus der Bauindustrie treiben das Marktwachstum in den prognostizierten Jahren an. Die effiziente Anwendung von Weichmachern in der Bauindustrie und das steigende Wachstum in der Bauindustrie befeuern das Marktwachstum in den prognostizierten Jahren. Zum Beispiel: Laut Statista machen die weltweiten Ausgaben der Bauindustrie im Jahr 2018 11,40 Billionen US-Dollar aus und werden bis 2025 voraussichtlich um 14 Billionen US-Dollar wachsen behindert das Marktwachstum in den prognostizierten Jahren. Die aufkommende Nachfrage nach umweltfreundlichen Weichmachern ist jedoch eine Chance für das Marktwachstum in den kommenden Jahren.

Die regionale Analyse des globalen Weichmacher Marktes wird für Schlüsselregionen wie den asiatisch-pazifischen Raum, Nordamerika, Europa, Lateinamerika und den Rest der Welt berücksichtigt. Der asiatisch-pazifische Raum hat aufgrund des aufstrebenden Bausektors in den Schwellenländern den größten Anteil am globalen Markt für Weichmacher. Ebenso ist der asiatisch-pazifische Raum aufgrund der steigenden Nachfrage nach Weich-PVC die am schnellsten wachsende Region im globalen Weichmachermarkt.

In diesem Bericht enthaltene Marktteilnehmer sind:
UPC-Technologie
ExxonMobil
Aekyung Petrochemie
BASF
NAN YA Kunststoffe
Eastman
Evonik Industries
LG Chem
Shandong Hongxin Chemikalienin
DIC Corporation

Ziel der Studie ist es, Marktgrößen verschiedener Segmente & Länder in den letzten Jahren zu definieren und die Werte für die kommenden acht Jahre zu prognostizieren. Der Bericht soll sowohl qualitative als auch quantitative Aspekte der Branche in jeder der an der Studie beteiligten Regionen und Länder berücksichtigen. Darüber hinaus enthält der Bericht detaillierte Informationen zu den entscheidenden Aspekten wie treibenden Faktoren und Herausforderungen, die das zukünftige Wachstum des Marktes bestimmen werden. Darüber hinaus enthält der Bericht auch die verfügbaren Investitionsmöglichkeiten für Interessengruppen auf den Mikromärkten sowie eine detaillierte Analyse der Wettbewerbslandschaft und des Produktangebots der Hauptakteure. Die detaillierten Segmente und Untersegmente des Marktes werden im Folgenden erläutert:

Nach Typ:

Phthalate Weichmacher
Weichmacher ohne Phthalate

Nach Anwendung:
Boden- und Wandbeläge
Draht & Kabel
Beschichteter Stoff
Konsumgüter
Filme & Bogen
Andere

Nach Regionen:
Nordamerika
UNS.
Kanada
Europa
Vereinigtes Königreich
Deutschland
Asien-Pazifik
China
Indien
Japan
Lateinamerika
Brasilien
Mexiko
Rest der Welt

Darüber hinaus werden für die Studie folgende Jahre berücksichtigt:

Historisches Jahr – 2016, 2017
Basisjahr – 2018
Prognosezeitraum – 2019 bis 2026

Zielgruppe des globalen Weichmacher Marktes in der Marktstudie:

Wichtige Beratungsunternehmen und Berater
Große, mittlere und kleine Unternehmen
Risikokapitalgeber
Value Added Reseller (VARs)
Wissensanbieter von Drittanbietern
Investmentbanker
Investoren

Posted by on 1. Juli 2021.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten