iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Wasserstoff als Antrieb? Hyundai diskutiert auf der SHIFT Mobilityüber emissionsfreie Mobilität

Autohersteller bespielt auf der SHIFT Mobility am 3. September 2020 digitales Panel zur Wasserstoff-Strategie in Europa / dabei u.a. Senior Vice President Dr. -Ing. Sae Hoon Kim, Brand Ambassador und Abenteurer Bertrand Piccard sowie Jorgo Chatzimarkakis, Secretary General of Hydrogen Europe und ehemaliges Mitglied des Europäischen Parlaments

Exklusiv und digital: Hyundai ist am 3. September 2020 von 11:30 bis 13:30 Uhr Gastgeber einer offenen Diskussion im Rahmen des internationalen Mobilitäts-Events SHIFT Mobility. Hochrangige Vertreter von Hyundai diskutieren mit Moderatorin Nicole Scott, dem Gründer der Solar Impulse Foundation, Bertrand Piccard und Secretary General of Hydrogen Europe Jorgo Chatzimarkakis über die Möglichkeiten einer emissionsfreien Zukunft in der Mobilität. Dabei beleuchten sie vor allem die Technik der Brennstoffzelle und die Nutzung bestehender und zukünftiger Technologien. Ziel ist es, ein Wasserstoff-Ökosystem zu schaffen, welches die Nutzung des Wasserstoff-Antriebs massentauglich machen könnte. Um das Thema Wasserstoff-Infrastruktur anschaulicher zu gestalten, präsentiert der CEO der Hyundai Hydrogen Mobility AG, Mark Freymüller, einen Business Case aus der Schweiz.

Dr. -Ing. Sae Hoon Kim, Senior Vice President & Head of Fuel Cell Division at Hyundai Motor Group: \“Als Partner der SHIFT Mobility freuen wir uns sehr auf den Austausch mit Entscheidern und Fachleuten aus unterschiedlichen Mobilitätsbereichen, damit der Wasserstoffantrieb als verlässliche Alternative zu Verbrennungsmotoren noch stärker im Bewusstsein der Konsumenten verankert werden kann.\“

Sie möchten sich als Journalist für das Event akkreditieren und Zugang zum digitalen Panel von Hyundai erlangen? Bitte nutzen Sie dafür diesen Link (https://messe-berlin.press-registration.de/ifa2020/lang/de) .

Über SHIFT Mobility:

SHIFT Mobility ist ein internationales und interaktives Format, das sich mit der Zukunft der Mobilität und ihrer Öko-Systeme befasst. Zentraler Treffpunkt der SHIFT Mobility-Community ist die jährliche Convention samt kuratierter Ausstellung im Rahmen der IFA, der weltweit führenden Consumer Electronic Show. SHIFT Mobility ist ein Tochterunternehmen der Messe Berlin.

Darüber hinaus präsentiert sich SHIFT ganzjährig mit einer eigenen Kommunikationsplattform und mit eigenen Boutique-Events vor Ort auf internationalen Events wie der CES in Las Vegas, der SXSW in Austin, dem Salone del Mobile in Mailand, dem Smart Mobility Summit Tel Aviv, der CoMotion LA sowie der SHIFT Mobility Week im Juni 2021.

Tickets: Wegen der hohen Hygiene-Standards wird 2020 nur ein limitiertes Kartenkontingent für die SHIFT Mobility zur Verfügung stehen: https://shift.messeticket.berlin/

Pressekontakt:

John Warning Corporate Communications
Philipp Krüger
Telefon: 040 – 533 088 78
E-Mail: p.krueger@johnwarning.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/146564/4691632
OTS: SHIFT Mobility

Original-Content von: SHIFT Mobility, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. August 2020.

Tags: , , ,

Categories: Forschung & Entwicklung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten