iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

»Was ist der Status Quo der Cybersicherheit in Deutschland?« / Diskussion beim young+restless Cybersecurity Sommerfest u.a. mit Hans-Wilhelm Dünn und Tabea Wilke (FOTO)

 


Ein halbes Jahr nach dem großen Doxing-Angriff gegen Politiker und
andere Personen des öffentlichen Lebens, wird nicht mehr nur der
Datenschutz debattiert, sondern auch die Möglichkeit eines
Gegenangriffs als Reaktion auf Cyberattacken – ein sogenannter
Cyberwar.

Darum interessiert uns die Frage: Was ist der Status Quo der
Cybersicherheit in Deutschland?

Diese Frage werden der Präsident des Cybersicherheitsrat
Deutschland e.V., Hans-Wilhelm Dünn, Tabea Wilke (Gründerin und CEO
Botswatch) und Richard Renner (Geschäftsführer Perseus Technologies
GmbH) beim young+restless Cybersecurity-Sommerfest, in Kooperation
mit Perseus, diskutieren.

Medienvertreter*innen sind eingeladen an der Veranstaltung und am
anschließenden Grillfest im Fintech Hub H:32, in der Hardenbergstr.
32, 10623 Berlin, am Mittwoch, den 26.Juni, ab 18:30 Uhr
teilzunehmen. Akkreditierung einfach über
https://youngandrestless-cybersecurity-sommerfest-2019.eventbrite.de

Programm:
Ab 18.30 Uhr Ankommen

19 Uhr Begrüßung
Durch den Abend führt Diana Scholl, BVMW – Der Mittelstand, Leiterin
politische Kommunikation, stellvertretende Leiterin Volkswirtschaft

19.10 Uhr Keynote
Hans-Wilhelm Dünn Präsident Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.

19.25 y+r Zahl des Tages – präsentiert von Gerrit Richter, CEO Civey
GmbH

19.30 Uhr Panel u.a. mit
Tabea Wilke CEO Botswatch
Hans-Wilhelm Dünn Präsident Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.
Richard Renner Geschäftsführer Perseus
Luke Voutta Referent für Digitales, Stellvertretender Geschäftsführer
Bildungsallianz des Mittelstands

19.55 Uhr Präsentationen u.a. wibocon Unternehmensberatung GmbH

20 Uhr Get2gether

Das young+restless Cybersecurity-Sommerfest findet mit
freundlicher Unterstützung statt durch

– de:Hub-Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und
Energie
– Perseus Technologies GmbH
– Der Mittelstand BVMW – Bundesverband mittelständische
Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.
– Stallwächter-Abend
– wibocon Unternehmensberatung GmbH
– CIVEY
– Scaling Spaces – Your Agile Managed Office

young+restless ist das Netzwerktreffen für Young Professionals aus
dem politischen Berlin, der Startup-Szene, der Medienwelt sowie der
Kreativwirtschaft. Das Format ist eine Mischung aus Impulsen, Themen
(als round-Table-Gespräche und -Präsentationen organisiert) sowie
Networking.

Wie ist young+restless?

Lorenz Maroldt – Chefredakteur vom Tagesspiegel und Herausgeber
des (werk)täglichen Newsletters CHECKPOINT – gibt im Video ein paar
Antworten. https://www.youtube.com/watch?v=7yno8qtv3FQ

Pressekontakt:
Christoph Nitz
0173 30 44 859
nitz@mekofactory.de

Original-Content von: young+restless – Das Netzwerktreffen für Young Professionals, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. Juni 2019.

Categories: Bilder, Computer, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten