iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Warum ist ein Pferd ein guter Coach ?

nüber über sie denkt. Sie sind weder hinterlistig noch nachtragend, weder eitel noch karrierebewusst. Das einzige, was Pferde wirklich interessiert, ist natürliche Autorität und soziale Kompetenz. Als Herden- und Fluchttiere sind Pferde von Natur aus darauf konditioniert, Führungspersönlichkeiten zu erkennen, um ihr eigenes Überleben zu sichern.
Das Pferd ist dank seiner hohen Sensibilität der ideale Lernpartner, da es die Körpersprache seines Gegenübers permanent «liest» und unmittelbar darauf reagiert.
Eschbach Horsemanship AG in Koblenz/Schweiz bietet ein aussergewöhnliches Erlebnis in natürlicher und lockerer Atmosphäre: Gruppencoaching und Persönlichkeitstraining mit Unterstützung durch Pferde.
Entdecken Sie Ihre versteckten Talente, verstärken Sie Ihre Fähigkeiten, erkennen und beseitigen Sie Denk- und Verhaltensblockaden und verbessern Sie die Kommunikation im Team. Sie lernen, Ihre Ziele fair, konsequent und eindeutig zu vermitteln.
In diesem speziellen Seminar erwartet Sie eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Mischung aus bewährtem und nützlichem psychologischen Grundlagenwissen und praktischen Übungen mit Pferden. Mit dem Pferd im Round Pen (runde Arena) oder beim Führtraining lernen Sie sich Ihrer eigenen Körpersprache bewusst zu werden und erleben direkt, was es für eine erfolgreiche Kommunikation mit einem Gegenüber braucht. Sie können dadurch Ihre Führungskompetenz bewusst und gezielt erweitern.
» Pferde sind immer ein Spiegel Deiner Seele, egal ob Dir Dein Spiegelbild gefällt oder nicht.»
Buck Brannaman
Weitere Informationen:
https://eschbachhof.ch/
https://eschbachhof.ch/Publikationen
https://www.youtube.com/user/indianriding/videos

Posted by on 25. April 2019.

Categories: Bildung & Beruf

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten