iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Vorbereitende Konformitätstests durchführen

 

Alling, Juni 2021 – Die Firma Meilhaus Electronic vertreibt ab sofort Produkte des Unternehmens Tekbox. Tekbox entwickelt und fertigt Produkte für die Umweltüberwachung und landwirtschaftliche Ertragsanwendungen sowie Testgeräte für Nischenanwendungen. Die EMV-Pre-Compliance-Testgeräte wurden ursprünglich für den Einsatz im eigenen Labor entwickelt und haben sich dort so gut bewährt, dass Tekbox einen neuen Geschäftsbereich gründete, der sich mit der Entwicklung und Herstellung preisgünstiger EMV-Pre-Compliance-Testgeräte und der zugehörigen Software beschäftigt. Vorbereitende Konformitätstests werden mit einfachen Messgeräten durchgeführt (z.B. Spektrum-Analysatoren) und ermöglichen das frühe Erkennen von Störquellen sowie die Überprüfung der sich daraus ergebenden Anpassungen. Idealerweise lassen sich so der wiederholte, teure Gang ins Prüflabor sowie die Kosten für späteres Re-Design einsparen. Das Tekbox-Produktspektrum umfasst u.a. Breitband-, Treiber- und Leistungsverstärker für Nahfeldsonden, TEM-Zellen, geschirmte Test-Zelte, EMV-Antennen, LISNs, Stromüberwachungssonden uvm.
Besonders im Bereich EMV (elektromagnetische Verträglichkeit) dienen Vorab-Messungen oder Pre-Compliance-Tests dazu, Fehler und Unverträglichkeiten bereits in der Entwicklungsphase aufzuspüren. Werden solche Tests erfolgreich absolviert und eventuelle Mängel beseitigt, steht einem erfolgreichen Konformitätstest am Ende eines Produktentwicklungszyklus quasi nichts mehr im Wege. Das Unternehmen Tekbox hält ein breites Spektrum preisgünstiger EMV-Pre-Compliance-Testlösungen sowie die zugehörige Software bereit. Neben Breitband-, Treiber- und Leistungsverstärkern für Nahfeldsonden sind TEM-Zellen (Transverse Electromagnetic Cells), geschirmte Test-Zelte und Taschen, Groundplanes sowie EMV-Antennen erhältlich. Außerdem im Portfolio enthalten sind LISNs (Leitungsimpedanz-Stabilisierungsnetzwerke), Stromüberwachungssonden, Kamm-Generatoren und das entsprechende Zubehör wie beispielsweise Kabel, Dämpfungsgliedre, Adapter, Gehäuse, Stative etc.

Die Tekbox EMV-Konformitätssoftware EMCview für PCs erlaubt eine benutzerfreundliche EMV-Vorprüfung funkgebundener und leitungsgebundener Störaussendungen und ist eine optimale Ergänzung für automatisierte Tests mit den LISNs und TEM Cells.

LISN ist die Abkürzung für „Line Impedance Stabilization Network“ (Leitungsimpedanz-Stabilisierungsnetzwerk), LISN-Geräte bilden Versorgungsnetze nach und ermöglichen beispielsweise Rauschmessungen an elektronischen Geräten mit Gleichstromversorgung (TekBox TBOH01 5UH LISN, TekBox TBL5016-1 50UH 16 A LISN), Messungen von leitungsgebundenen Störungen oder auch das Testen von einphasigen, mit Wechselstrom betriebenen Geräten (TekBox TBLC08 und TBL5016-2 50UH LISN).

TEM-Zellen (Transverse Electromagnetic Cell) sind eine kostengünstige Alternative zu Current Probes und eignen sich für Störfestigkeitsprüfungen von elektronischen Geräten. Tekbox hat offene TEM-Zellen entwickelt, die den gesamten Frequenzbereich bis 2GHz abdecken, aber auch bei Frequenzen darüber hinaus einsetzbar sind.

Erhältlich sind die Geräte der Firma Tekbox im Webshop unter www.meilhaus.de.

Posted by on 9. Juni 2021.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten