iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Vom Technikum zur Hochschule Bremen – 125 Jahre Ingenieurausbildung in Bremen

Zu den zahlreichen Partnerunternehmen des Dualen Studiengangs Management im Handel (DSMiH) der Hochschule Bremen zählt jetzt auch die VIGOT Industrietechnik GmbH. Durch die Kooperation sichert das Unternehmen die Ausbildung und Bindung von talentierten und handelsaffinen Nachwuchskräften. Über sieben Semester werden im ca. zwölfwöchigen Wechsel die Studierenden praktisch im Unternehmen und wissenschaftlich an der Hochschule Bremen ausgebildet. Internationale Erfahrung gewinnen die Studierenden während des verpflichtend in das Studium integrierten Auslandsaufenthalts.

Die VIGOT Industrietechnik GmbH mit Sitz in Bremen und Betriebstätten in Mainz und Mühlheim-Ruhr ist ein führender Hersteller von einbaufertigen Schlauchlösungen, der seit über 150 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Kundenorientierung, Zuverlässigkeit, Qualität und Internationalität steht. Zu ihren Kunden gehören weltweit Unternehmen in den Marktsegmenten Schiffbau, Luft- und Raumfahrt, Chemie- und Lebensmittelindustrie, Stahlwerke, Wehrtechnik sowie Bahntechnik und Automotive.

Die VIGOT Industrie GmbH hat den begehrten Studienplatz im DSMiH zum Wintersemester 2019/20 bereits besetzt. Weitere Partnerunternehmen des Dualen Studiengangs Management im Handel sowie Hinweise auf noch freie Plätze finden sich unter: www.hs-bremen.de/dsmih/partnerunternehmen. – Nähere Informationen zum Studium unter: www.hs-bremen.de/dsmih.

Posted by on 21. Juni 2019.

Categories: Bildung & Beruf

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten