iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Vom Messebauer zum handwerklichen Komplettdienstleister

Für Hoffmann bedeutete die Krise eine enorme Veränderung. Das hat das Unternehmen dazu bewogen, sich ein zweites Standbein aufzubauen. Als Hoffmann Dienstleistungen f.d.w.W. GmbH hat das Tischlerei-Unternehmen sein Angebot vom Messe- und Eventbauer zum handwerklichen Komplettdienstleister erweitert.

Messebau von Krise schwer getroffen

Neben der Tourismusindustrie wurde wohl keine Branche so hart von der Corona-Pandemie getroffen wie die Eventbranche. Durch die Absage sämtlicher Messen und Events fielen für zahlreiche Dienstleister 100 Prozent der Einnahmen weg. Auch Hoffmann Dienstleistungen war davon betroffen. Statt den Kopf in den Sand zu stecken, besann sich das Unternehmen aber auf seine Kernkompetenz ? das Tischlerei-Handwerk ? und suchte nach neuen Geschäftsfeldern in diesem Bereich.

Zu Beginn unterstützte das Unternehmen deshalb den Gesundheitssektor und baute bundesweit Corona-Ambulanzen und eine Notambulanz für das Klinikum in Hannover. ?In der Folge fragte die Stadt Hannover an, ob wir ähnliche Raumsysteme nicht auch für die städtischen Seniorenheime bauen könnten?, so Tim-Alexander Karußeit, geschäftsführender Gesellschafter bei Hoffmann. ?Diese haben es ermöglicht, dass Besuche der Angehörigen unter Einhaltung der notwendigen Sicherheitsvorkehrungen wieder erlaubt waren.?

Besinnen auf die eigenen Stärken

Mit den sinkenden Fallzahlen und den einhergehenden Lockerungen folgte bei Hoffmann dann wieder ein Auftragsrückgang. ?Wir überlegten uns daraufhin, in welchem Bereich wir uns ein zweites Standbein neben dem Messebau schaffen konnten?, so Karußeit. ?Durch Zufall stießen wir dabei auf PORTAS, die die Nummer 1 in Europa sind, wenn es um Renovierungslösungen geht.?

Als PORTAS-Fachbetrieb schwenkte Hoffmann nun von B2B- auf B2C-Kunden um und bietet seither als handwerklicher Komplettdienstleister hochwertige Renovierungen und Modernisierungen an. ?Dem Messebau sind wir aber weiterhin treu?, meint Karußeit. ?Unsere B2B-Kunden unterstützen wir also auch in Zukunft mit Raum-in-Raum-Lösungen für Messeauftritte und Events. Daneben haben wir unser Portfolio um Design-Wände und -Oberflächen für Privat- und Geschäftskunden ergänzt.?

Messebauer und handwerklicher Dienstleister in einem

Passend zur Erweiterung des Dienstleistungsangebotes und mit dem Relaunch der Website www.wir-sind-hoffmann.de, veranstaltet das Unternehmen am 12. September eine große Eröffnungsfeier für den neuen Showroom in Braunschweig. Hoffmann zeigt damit deutlich, dass es die Krise hervorragend genutzt hat und sich weiter auf dem Markt etablieren will. ?Mit diesen weiteren Standbeinen haben wir auch in finanzieller Hinsicht mehr Sicherheit und können als Unternehmen weiter wachsen?, resümiert Karußeit. ?Trotz Krise blicken wir deshalb zuversichtlich in die Zukunft.?

Erfahren Sie mehr zum Angebot von Hoffmann unter www.wir-sind-hoffmann.de.

Posted by on 25. August 2020.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten