iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Versicherungsgruppe die Bayerische erhält Auszeichnung für ihre ganzheitliche Beratung

Gesundheit und Vermögensaufbau vorweisen.
?Wir freuen uns ganz besonders über die Verleihung des Eisenhut Awards für unsere BayRat-Software, mit der wir unserem Exklusivvertrieb umfangreiche Möglichkeiten bieten, durch Transparenz die Kundenberatung auf ein neues Level zu heben,? sagt Michael Panitz, stv. Leiter des Exklusivvertriebes. ?Gleichzeitig verstehen wir den Preis als Motivation, unseren ganzheitlichen Beratungsansatz weiter auszubauen und neue, innovative Services zu bieten.?
Vergeben wird der Preis seit 2000 vom Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. sowie Kubi e.V., einer Organisation, die sich als Konzeptentwicklungs- und Beratungswerkstatt der Assekuranz und Finanzdienstleister versteht. Ziel des Awards ist es, eine hohe Qualität der Beratung durch geeignete Software zu unterstützen.

Die Versicherungsgruppe die Bayerische wurde 1858 gegründet und besteht aus den Gesellschaften Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. (Konzernmutter), Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG und der Sachgesellschaft Bayerische Beamten Versicherung AG. Die gesamten Beitragseinnahmen der Gruppe betragen rund 500 Millionen Euro. Die Gruppe steigert ihr Eigenkapital kontinuierlich und liegt dabei weit über dem Branchenschnitt. Es werden Kapitalanlagen von über 4,5 Milliarden Euro verwaltet. Mehr als 6.000 persönliche Berater stehen den Kunden der Bayerischen bundesweit zur Verfügung. Die Ratingagentur Assekurata hat der Neuen Bayerischen Leben in einer aktuellen umfangreichen Unternehmensanalyse erneut die Qualitätsnote A+ (?sehr gut?) verliehen.

Posted by on 18. Juni 2019.

Categories: Finanzen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten