iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

UNISOC und Partner der Industriekette lancieren den Vorschlag für den Aufbau der 5G-Industrieökologie

UNISOC hat am 2018 China IC
Summit zusammen mit 10 in- und ausländischen Partnern der
Industriekette den Vorschlag für den Aufbau der 5G-Industrieökologie
lanciert. Der vom inländischen Chip-Entwickler UNISOC initiierte
Vorschlag stieß auf großes Interesse und Unterstützung aus der
gesamten Industriekette.

Am Gipfeltreffen unterzeichneten 17 Partner der Industriekette den
Vorschlag als Vertreter von Verfechtern, darunter UNISOC, Intel,
TSMC, ARM, Hisense, TCL, ZTE, Transsion Group, Gome Communication,
Coolpad, Huaqin, Tinno, Rohde & Schwarz, Keysight Technologies,
Anritsu, Skyworks und Qorvo.

Gemäß dem Vorschlag wird 5G der Mittelpunkt der nächsten Runde des
Technologiewettbewerbs im weltweiten Mobilkommunikationsmarkt sein.
5G ist eher wie ein Schlüssel in die Zukunft, der die mobile
Interneterfahrung auf eine neue Ebene hievt und die Popularität des
IoT ankurbelt. Die neue Generation der
Mobilkommunikationstechnologie, die 5G ins Zentrum stellt, wird die
Transformation und den Ausbau verschiedener Industrien beschleunigen,
indem die Dynamik des Weltwirtschaftswachstums angekurbelt wird.

Auf Basis des Einflusses der 5G-Strategie präsentiert der
Vorschlag folgende Empfehlungen:

1. Beschleunigung der Planung Chinas in Bezug auf das
5G-Frequenzspektrum, um die umfassende Entwicklung der Industrie
zu steuern.
2. Stärkung der Planung für den industriellen Einsatz, Ausstattung
der 5G-Industrien im Bereich intelligente Terminals mit
5G-Technologien als Plattform für industrielle Zusammenarbeit und
Innovation.
3. Nutzung der diagnostischen Lücke für die Chip-Industrie durch mehr
Investitionen in die Forschung und Entwicklung.
4. Stärkung der industriell-ökologischen Zusammenarbeit und
Erreichung der gemeinsamen Zielsetzungen der 5G-Industrie.
5. Förderung und Unterstützung verschiedener Unternehmen zur
Teilnahme an der offenen Innovation von 5G-Technologien.
6. Förderung einer vernünftigen und breiten Einführung der
5G-Pilotdemonstration.
7. Durchführung des Plans zur Armutsbekämpfung, indem tote Winkel von
Mobilkommunikationsnetzwerken beseitigt werden.

\“5G ist eine Belebung der industriellen Modernisierung in Richtung
der gesamten Gesellschaft, wofür eine gesunde und kooperative
5G-Industrieökologie äußerst wichtig ist. Und der Vorschlag für den
Bau einer 5G-Industrieökologie hat zum Ziel, die gesamte
Industriekette zu verdichten, um die 5G-Ökologie zu fördern und den
Erfolg der kommenden 5G-Ära durch gemeinsame Zusammenarbeit zu
ermöglichen\“, sagte Adam Zeng, Chief Executive Officer, UNISOC.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/749375/UNISOC.jpg

Pressekontakt:
Jackie Xu
+86-21-2036-0600 Extern: 3322
jackie.xu@unisoc.com

Original-Content von: UNISOC, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 26. September 2018.

Categories: Computer, Telekommunikation

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten