iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Ucore ändert und schließt Privatplatzierung ab

Ucore ändert und schließt Privatplatzierung ab

20. Juni 2018 – HALIFAX, NOVA SCOTIA – Ucore Rare Metals Inc. (TSXV: UCU) (OTCQX: UURAF) (Ucore oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass Orca Holdings, LLC (Orca), ein Unternehmen im Besitz und unter der Kontrolle von Randy T. Johnson aus Ketchikan (Alaska), dem Unternehmen den Wunsch mitgeteilt hat, die Beteiligung von Orca am Unternehmen so zu erhöhen, dass Orca mehr als 20 % der stimmberechtigten Aktien des Unternehmens auf einer teilweise verwässerten Basis kontrollieren würde. Dies würde dazu führen, dass Orca eine Kontrollperson (Control Person) im Sinne der TSXV-Richtlinie 1.1 wird; solch eine Transaktion kann auch zu einem Kontrollwechsel (Change of Control) im Sinne der TSXV-Richtlinie 1.1 führen, welcher sowohl der Zustimmung der TSX Venture Exchange als auch der Mehrheit der unbeteiligten Aktionäre des Unternehmens bedarf (in Übereinstimmung mit den TSXV-Richtlinien sowie dem Multilateral Instrument 61-101 – Protection of Minority Security Holders in Special Transactions). Allerdings wurde von keiner Partei ein Angebot unterbreitet und das Unternehmen erwägt derzeit keine Transaktion. Orca besitzt oder kontrolliert derzeit 36.188.032 Stammaktien des Unternehmens (13,1 %) und 11.408.772 Warrants, die in diese Anzahl zusätzlicher Stammaktien ausgeübt werden können (insgesamt 16,5 % auf teilweise verwässerter Basis). Orca hat am 19. Januar 2016 einen Frühwarnbericht auf SEDAR eingereicht, als es mit dem Unternehmen eine Transaktion zur Umwandlung einer Lizenzbeteiligung mit dem Unternehmen abschloss und zu jenem Zeitpunkt etwa 15 % der Stammaktien des Unternehmens hielt. Orca nahm auch an der aktuellen Privatplatzierung des Unternehmens teil. Details finden Sie auf SEDAR unter www.sedar.com und auf SEDI unter www.sedi.ca.

Das Board of Directors des Unternehmens prüft den Antrag von Orca und hat beschlossen, die zuvor angekündigte Privatplatzierung zu beenden (siehe Pressemeldungen vom 23. Mai und 11. Juni 2018) und akzeptiert derzeit keine weiteren Investitionen, bis eine detailliertere Erwägung und Prüfung etwaiger Investitionsmöglichkeiten mit potenziellen Kontrollpersonen erfolgt ist.

Hintergrund

Ucore Rare Metals Inc. ist ein Unternehmen in der Entwicklungsphase, dessen Hauptaugenmerk auf Seltenerdmetallressourcen-, -gewinnungs- und -aufbereitungstechnologien liegt. Das Unternehmen besitzt eine 100-Prozent-Beteiligung am Projekt Bokan. Am 31. März 2014 teilte Ucore mit, dass dem Unternehmen von Seiten der Rechtsprechung des Bundesstaates Alaska die einstimmige Genehmigung erteilt wurde, nach Ermessen der Alaska Import Development and Export Agency (AIDEA) bis zu 145 Millionen USD in das Projekt Bokan zu investieren.

Weitere Informationen erhalten Sie über Jim McKenzie, President und Chief Executive Officer von Ucore Rare Metals Inc. (Tel: +1 (902) 482-5214) oder auf http://www.ucore.com.

Vorsorglicher Hinweis

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen zu werten sind. Mit Ausnahme von historischen Fakten sind alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, welche sich auf vom Unternehmen erwartete Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf angemessenen Annahmen beruhen, sind die Aussagen nicht als Garantien zukünftiger Leistungen zu verstehen. Die eigentlichen Ergebnisse oder Entwicklungen könnten wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (von der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Ucore Rare Metals Inc.
210 Waterfront Drive
Bedford, Nova Scotia
Kanada
B4A0H3
902.482.5214
info@ucore.com
www.ucore.com
www.ucore.com/ucoretv

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Posted by on 20. Juni 2018.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten