iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Trotz Corona-Krise: VZM stellt ein

Die von zur Mühlen?sche (VZM) Sicherheitsberatung wächst seit vielen Jahren. Diesen Monat ist die Mitarbeiterzahl erstmalig auf 40 gestiegen. Die Auftragslage des Bonner Unternehmens ist sehr gut und die Corona-Krise hat dies nicht beeinträchtigt. ?Die Pandemie hat verdeutlicht, dass das Thema Sicherheit ganzheitliche Ansätze benötigt und keine Insellösungen. Wir arbeiten seit jeher nach diesem Prinzip und verfügen daher über ein Team von festangestellten Experten aus allen Bereichen,? erklären Peter Stürmann und Peter Loibl, Geschäftsführer der VZM GmbH.

Das Team der VZM-Berater setzt sich aus Fachleuten zahlreicher Bereiche zusammen. Das sind z. B. Architekten, IT-Spezialisten, Ingenieure und Techniker mit Zusatzqualifikationen und Zertifizierungen. Diese besitzen Expertise in den unterschiedlichsten Fachgebieten Brandschutz, Gebäudeautomation, Türen-Engineering, Information Security Management, Netzwerktechnik, Sicherheitstechnik, der Planung von Rechenzentren und Leitzentralen, Zutrittsorganisation und Sicherheitsdienstleistungen. Um die QM-gerechte Bearbeitung der Beratungsaufträge, die Organisation, das Marketing und die interne IT-Infrastruktur kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Back Office.

Neuzugänge im VZM-Beraterteam

Die letzten Neuzugänge im VZM-Beraterteam waren zum Beispiel André Lauterbach für den Bereich IT-Sicherheit, Mona Kamali Novin für die bauliche Sicherheit und Brandschutz sowie ganz aktuell Martin Feyerabend für den Bereich Türen-Engineering. Aufgrund der guten Auftragslage sei es erforderlich, manche Fachbereiche auch mehrfach personell auszustatten, erklärt Peter Stürmann. Aktuell wünscht er sich Verstärkung für Stephan Leukert. Der Experte für das Thema personelle Sicherheitsdienstleistung und Krisenmanagement würde seine Erfahrung gerne weitergeben und das Geschäftsfeld weiter ausbauen.

Flexibel auf Kundenbedürfnisse reagieren

?Mit den eigenen Kompetenzen im Haus sind wir jederzeit in der Lage, interdisziplinäre Projektteams aufzustellen. Damit sind wir in der Lage, schnell und flexibel auf die Bedürfnisse unserer Kunden zu reagieren,? sagt Peter Stürmann. Und Peter Loibl führt weiter aus: ?Für unsere Schlagkraft sind zwei Dinge essentiell: erstens die kontinuierliche externe Qualifizierung unserer Mitarbeiter und zweitens der interne Wissenstransfer. Das betrifft die Fachbereiche, aber auch die Weitergabe der Erfahrungen durch die Senior-Berater an unsere Junior-Berater?.

Zufriedene Mitarbeiter

VZM-Mitarbeiter sind laut einer kürzlich intern durchgeführten Umfrage sehr zufrieden mit ihrem Arbeitgeber. Die geringe Fluktuationsrate belegt diese Aussage – viele Mitarbeiter sind bereits seit über 20 Jahren für VZM tätig. Am meisten schätzen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die hohe Expertise im eigenen Haus und die Zusammenarbeit über die Fachbereiche hinweg. Ebenso geschätzt werden die Mischung aus jungen und erfahrenen Experten, das kundenorientierte und zielführende Projektmanagement und die herstellerneutrale Beratung. Auch die Firmenevents und das kollegiale Miteinander wurden sehr positiv bewertet.

Die VON ZUR MÜHLEN?SCHE GMBH (VZM) ist Spezialist für das komplette Spektrum der Sicherheit. 1972 gegründet, ist das Unternehmen heute eine international agierende Beratungs-, Planungs- und Ingenieurgesellschaft mit Tätigkeitsschwerpunkt in Europa. Das Team von über 35 anerkannten und fest angestellten Fachleuten garantiert Expertenwissen in allen Bereichen: Organisation, Bau, Technik, Infrastruktur, Personal und Betrieb.

Analysen, Konzepte, Gutachten und Planungen erfolgen vollkommen unabhängig und herstellerneutral. Der Geschäftsbereich RZ-Plan® ist auf die Konzeption und Planung von Rechenzentren und Serverparks sowie Planungsleistungen der Sicherheitstechnik (Einbruchmelde-, Brandmelde-, Videoüberwachungs- und Zutrittskontrollanlagen) fokussiert.

VZM ist Gründungsmitglied im BdSI ? Bundesverband unabhängiger deutscher Sicherheitsberater und -Ingenieure e.V. Seit 2004 ist das Qualitätsmanagement des Unternehmens zertifiziert.

Zur VON ZUR MÜHLEN-Gruppe gehören außerdem die SIMEDIA Akademie GmbH, die in Deutschland für hochwertige Seminare, Foren und Zertifikatslehrgänge in allen Bereichen der Sicherheit steht, sowie der zweimal monatlich im TeMedia-Verlag erscheinende Sicherheits-Berater, ein Informationsdienst für Führungskräfte mit Sicherheitsverantwortung, IT-Sicherheitsverantwortliche, Sicherheitsfachleute und Revisoren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vzm.de.

Posted by on 29. Juni 2020.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten