iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Tricept und it4sport: Zwei kompetente Partner bündeln ihre Kräfte im Bereich Digitalisierung Sport

Seit dem 1. Juli 2020 präsentiert sich die it4sport GmbH gemeinsam mit dem Fellbacher IT-Unternehmen Tricept Informationssysteme AG unter der gemeinsamen Marke ?it4sport by Tricept?. IT-Lösungen und IT-Dienstleistungen für den Sportbereich kommen damit aus einem Haus.

 

Die Deutsche Triathlon Union e.V. (DTU), der Schwäbische Skiverband e.V. (SSV), der Württembergische Leichtathletik-Verband e.V. (WLV) oder die in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mit den Stuttgarter Eventsstätten wie z.B. der Porsche-Arena und der Schleyer-Halle ­? viele namhafte Verbände, Vereine und sonstige sportaffine Organisationen werden seit Jahren von der it4sport und der Tricept in Sachen IT begleitet.  

Auch im Sportsektor hat die Digitalisierung schon seit längerem Einzug gefunden. Um für die Zukunft gewappnet zu sein, haben sich die Tricept und die it4sport darauf verständigt, dass die bisher in beiden Firmen vorhandenen Produkte und Dienstleistungen gemeinsam unter der neuen Marke ?it4sport by Tricept? angeboten werden.

Kernkompetenzen ergänzen sich perfekt

Warum sich beide Firmen perfekt ergänzen zeigt ein Blick auf die Kernkompetenzen. Die it4sport verfügt seit über 20 Jahre über ein exzellentes Wissen in den Strukturen von Sportfachverbänden und Sportdachverbänden in über 20 verschiedenen Sportarten. Prozesse zu optimieren gehört ebenso zu den Aufgaben wie Arbeitsabläufe zu digitalisieren und somit den Arbeitsalltag im Verband deutlich zu vereinfachen.

Dieses Fachwissen ergänzt sich perfekt zu dem Dienstleistungsportfolio der Tricept AG: Beratung und Umsetzung der technologischen Anforderungen sowie die Entwicklung von modernen IT-Lösungen im Sportsektor. Auch in den Bereichen Websites und Apps hat sich Tricept in den letzten Jahren als führender Marktteilnehmer im Sportbereich etabliert.

Synergieeffekte entstehen auch aus der Vernetzung der Daten der Vereine und Verbände. So werden Daten aus der Verbandsverwaltung Phoenix II im TYPO3 Content Management Systems (CMS) der  Vereine und Verbände sowie diversen SportApps wie z.B. der LizenzApp, der ErgebnisApp oder die BW-Running App des Württembergischen Leichtathletik Verbands (WLV) direkt angezeigt werden. Auch Dachverbände können bei Einwilligung durch den Landesverband auf die Daten der Landesverbände zugreifen. Daten und Prozesse können aus unterschiedlichen Quellen genutzt und verwaltet werden. Beste Voraussetzungen für eine gute Zusammenarbeit!

Neues Logo, neue Website

Mit der Überarbeitung des Logos wurde gleich das gesamte Brand Design inklusive Website www.it4sport.de aufpoliert. Die neue Homepage soll dem Besucher schnell einen Überblick über die angebotenen Leistungen geben. Neben dem modernen und frischen Design wurde bei dem Relaunch auf eine gewisse Leichtigkeit und Nutzerfreundlichkeit wertgelegt. Selbstverständlich wurde die Website im Responsive Design in TYPO3 gestaltet, so wird sie auch optimal auf Tablets und Smartphones angezeigt.

Die Tricept Informationssysteme AG ist seit 20 Jahren als innovatives IT-Beratungsunternehmen gefragt. Unser Leistungsportfolio umfasst das IT-Projektmanagement, die Beratung sowie Werkzeuge in der IT-Steuerung, die Beratung im Digitalisierungsprozess Sport und die Entwicklung und Einführung von Apps, Anwendungen und Webseiten. Unsere Stärke liegt in der Kommunikation zwischen der IT-Welt und dem Fachbereich ? denn wir verbinden Welten.

Als mittelständischer IT-Dienstleister beschäftigen wir insgesamt knapp 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Hauptsitz Detmold und in unseren Niederlassungen in Stuttgart und Braunschweig. Wir kooperieren mit zahlreichen Partnern in den deutschsprachigen Regionen Europas und agieren auf nationaler und internationaler Ebene.

Die Ausbildung und Förderung junger Menschen ist uns wichtig. Daher bilden wir seit 15 Jahren Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker sowie IT-Systemkaufleute aus und ermöglichen gemeinsam mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart ein duales Studium mit dem Schwerpunkt Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science).

Die it4sport GmbH wurde im Jahr 2000 von Joachim Greiner gegründet. 2010 stiegen drei Sportfachverbände aus verschiedenen Sportarten mit in das Unternehmen ein. Seit 2012 beteiligt sich auch die Tricept Informationssysteme AG als Technologiepartner und weiterer Gesellschafter an der it4sport GmbH. Heute hat die it4sport gemeinsam mit der Tricept AG über 100 erfolgreiche Partnerschaften zu Verbänden und Vereinen in 20 verschiedenen Sportarten.

Posted by on 31. Juli 2020.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten