iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Transparent und sicher

Im finnischen Ähtäri Zoo wurde das Gehege der Pandabären mit hochleistungsfähigen Funktionsgläsern modernisiert. Dabei bietet das Antireflexionsglas Pilkington OptiView? Ultra T Protect Sicherheit und zugleich eine uneingeschränkte Durchsicht.

Das teilvorgespannte Verbundsicherheitsglas bildet eine Balustrade um das tiefergelegene Panda-Gehege. Es erfüllt alle Sicherheitsanforderungen und fungiert so als sicherer Absturzschutz. Dank der hochentwickelten Antireflexionsbeschichtung von Pilkington OptiView? bleibt jedoch die natürliche Spiegelung des Glases aus. So sind die Tiere auch von Kindern und von den weiter entfernten Sitzbänken aus ungehindert zu sehen, d. h. frei von störenden Reflexionen.

Die Fassade des Panda-Hauses besteht aus dem Sonnenschutzglas Pilkington Suncool? 70/35 AC mit Antikondensat-Beschichtung, um Tier und Mensch im Innern vor Sonneneinstrahlung und Aufheizung zu schützen. Die spezielle Beschichtung verhindert außerdem den Niederschlag von Feuchtigkeit auf der Scheibe.

Sämtliche Spezialgläser dieses Projektes wurden von der NSG Group in Deutschland produziert.

Die NSG Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Glas und Glasprodukten für die Bereiche Architectural (Glas für Neubauten, Renovation und Solaranwendungen), Automotive (Erstausrüster- und Fahrzeugglasersatzteilgeschäft) und Technical Glass (das umfasst eine breite Palette hoch veredelter Gläser für Displays, Optoelektronik sowie Glasfaserprodukte). Das 1918 gegründete Unternehmen NSG hat 2006 den Glashersteller Pilkington plc übernommen. Die NSG Group insgesamt erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/2018 einen Umsatz von rund 603,9 Mrd. Yen (rund 4,65 Mrd. Euro) und beschäftigt weltweit etwa 27.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat Produktionsstandorte in 27 Ländern und Vertriebsaktivitäten in über 100 Ländern.

Posted by on 27. Februar 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten