iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

\“Tolles Programm, sehr positive Eindrücke\“ – Die Abgeordneten Lindner und Özdemir üben in Munster (FOTO)

 


Mittagessen mit Einmannpaketen im Freien, Schießausbildung,
Orientierungsübung – dies alles hat zur Dienstlichen Veranstaltung
für zivile Führungskräfte am Ausbildungszentrum MUNSTER gehört. Zu
den Teilnehmern gehörten hochrangige Beamte, leitende Angestellte,
Firmenchefs, Juristen und Politiker. Alle tauschten zivile Kleidung
gegen den Flecktarn der Streitkräfte und schauten sich vom 11. bis
15. Juni die Bundeswehr von nahem an.

Der gutgelaunte Bürgermeister heißt seine Gäste in Barbaradorf auf
dem Truppenübungsplatz Munster herzlich willkommen. Er bedankt sich
bei den deutschen Streitkräften für den Bau der Schule und dafür,
dass er und seine Mitbürger \“dank der deutschen Soldaten in Frieden
leben können\“. So oder ähnlich erleben es Bundeswehrsoldaten in
Auslandseinsätzen. Dann lädt der Ortsvorsteher, im realen Leben
Stabsfeldwebel der Bundeswehr, die Besucher zum Mittagessen ein.

Das wartet auf Strohballen unter freiem Himmel in Form von
Einmannpaketen. Die Frauen und Männer klappen das kleine
Metallgestell aus ihrer Ausrüstung auf und zünden darauf ein Stück
\“Erich Schumms Brennstoff in Tablettenform\“ (Esbit) an. Schon bald
wabert der köstliche Geruch der Mahlzeiten über ihren Köpfen.
Feldmäßiges Essen ist angesagt.

zum Gesamtbeitrag:

https://www.deutschesheer.de/portal/poc/heer?uri=ci%3Abw.heer.aktu
ell.nachrichten.jahr2019.juni2019&de.conet.contentintegrator.portlet.
current.id=01DB050000000001%7CBDADLN998DIBR

Pressekontakt:
Presse- und Informationszentrum des Heeres
Telefon: +49 (0)3341 – 58 – 1511
E-Mail: PIZHeer@Bundeswehr.org
www.deutschesheer.de

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum des Heeres, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 19. Juni 2019.

Tags: ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten