iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Thomas Rosenberger ist neuer Bereichsleiter Marketing, Presse- undÖffentlichkeitsarbeit bei Kögel

Thomas Rosenberger (47) ist neuer Bereichsleiter Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Kögel. Damit setzt der Burtenbacher Trailerhersteller neue Akzente auf die Ausrichtung seiner internationalen Marketing- und Kommunikationsstrategie. .

Thomas Rosenberger verstärkt ab sofort das Marketing- und Kommunikationsteam von Kögel. In seiner Funktion berichtet er direkt an die Geschäftsführung. ?Wir freuen uns Thomas Rosenberger bei Kögel begrüßen zu dürfen. Mit ihm gewinnen wir einen anerkannten Branchenspezialisten, der mit seiner Expertise die Relevanz und den Wirkungsgrad der Marketing- und Kommunikationsaktivitäten von Kögel weiter vorantreiben wird?, betont Thomas Heckel, Geschäftsführer Einkauf, Finanzen und Controlling im Namen der gesamten Kögel Geschäftsführung mit Thomas Eschey und Massimo Dodoni.

?Mein Ziel ist es, dem Bereich zusätzliche Impulse zu geben und die Ausrichtung des Marketings gemäß des neuen Unternehmensleitsatzes ?Economy meets Ecology ? Because we care? voranzutreiben. Gemeinsam mit dem äußerst engagierten Marketing- und Presseteam werden wir uns dazu noch stärker auf die Online-Kommunikation und die direkte Ansprache der Presse und Öffentlichkeit fokussieren?, erklärt Rosenberger. ?An Kögel begeistert mich neben den engagierten Kolleg*innen die innovativen Produkte und ihre konsequente Ausrichtung auf die Erfordernisse nachhaltigen Gütertransports. Sie vereinen Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit ? und das im besten Sinne des Kunden?, fügt er hinzu.

Vor seinem Wechsel zu Kögel war der studierte Politikwissenschaftler und ausgebildete Redakteur 17 Jahre beim Stuttgarter ETM Verlag. Davon 10 Jahre als Chefredakteur für renommierte Nutzfahrzeug-Fachzeitschriften wie FERNFAHRER, lastauto omnibus und WERKSTATT aktuell.

Kögel ist einer der führenden Trailerhersteller in Europa. Mit seinen Nutzfahrzeugen und Transportlösungen für das Speditions- und Baugewerbe bietet das Unternehmen seit mehr als 85 Jahren ingenieursgeprägte Qualität ?Made in Germany?. Kögel sieht sich in der Verantwortung, die Transport- und Logistikprozesse im Einvernehmen mit der Politik und den Kunden umwelt- und klimafreundlich zu gestalten. Der Unternehmensleitsatz ?Economy meets Ecology – Because we care? ist ein Versprechen: Kögel unterstützt alle Kunden mit herausragender Expertise, tiefgreifenden Branchenkenntnissen und vor allem langlebigen, ökologisch und ökonomisch nachhaltigen Produkten in Leichtbauweise. Der Firmensitz und Hauptproduktionsstandort der Kögel Trailer GmbH ist im bayerischen Burtenbach. Zu Kögel gehören außerdem Werke und Standorte in Ulm (D), Duingen (D), Choce? (CZ), Verona (IT), Gallur (ES), Kampen (NL) und Moskau (RUS).

www.koegel.com

Posted by on 1. April 2021.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten