iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

The Safariland Group gibt Veräußerung von Mustang Survival bekannt

The Safariland Group (htt
ps://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2504900-1&h=3197184877&u=https%3A%2F
%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2504900-1%26h%3D1131
547940%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fc212.net%252Fc%252Flink%252F%253Ft%2
53D0%2526l%253Den%2526o%253D2504900-1%2526h%253D1875305829%2526u%253D
http%25253A%25252F%25252Fwww.safariland.com%25252F%2526a%253DThe%252B
Safariland%252BGroup%26a%3DThe%2BSafariland%2BGroup&a=The+Safariland+
Group) (\“Safariland\“ oder \“Unternehmen\“), ein führender Anbieter
einer vielfältigen Palette von Sicherheits- und Überlebensprodukten
für die Märkte öffentliche Sicherheit, Militär, Fachberufe und
Outdoor, hat heute bekanntgegeben, dass es die Veräußerung von
Mustang Survival, Inc. und dessen verbundener Einheiten (\“Mustang\“)
an die WING Group abgeschlossen hat – einen führenden Hersteller von
aufblasbaren Stabilisatoren (Sponsons), kleinen
Kampfeinsatz-Wasserfahrzeugen, Wildwasser-Rafting-Lösungen,
Rettungsflößen sowie Türen und Fenstern für Wasserumgebungen. Über
die finanziellen Modalitäten wurden keine Angaben gemacht.

Warren Kanders, Chairman und CEO von Safariland: \“Seit wir Mustang
vor über sechs Jahren erworben haben, hat sich die Firma mit in ihrer
Klasse besten Produkten und Fähigkeiten zu einem Premium-Leader in
der Kategorie Lebensrettung entwickelt. Wir freuen uns sehr über
diese Transaktion mit WING und sind stolz darauf, dass Mustang bei
einer auf Wasser- und Fluganwendungen konzentrierten Plattform ein
neues Zuhause gefunden hat.\“

Informationen zur Safariland Group

The Safariland Group ist ein führender weltweit aktiver Anbieter
einer breiten Palette von Sicherheits- und Überlebensprodukten für
die Märkte öffentliche Sicherheit, Militär, Fachberufe und Outdoor.
The Safariland Group bietet in diesen Märkten eine Reihe renommierter
Marken an, darunter Schutz-, Einsatzausrüstungs- und
Kommunikationsprodukte der Marke Safariland®, die Marken Bianchi®,
Med-Eng®, Break Free®, Defense Technology®, Hatch®, Monadnock®,
Identicator® sowie NIK®. Der Leitspruch der Safariland Group –
Together, We Save Lives® – ist integraler Bestandteil der von ihr
angebotenen lebensrettenden und schützenden Produkte. The Safariland
Group hat ihren Hauptsitz in Jacksonville, Florida. \“The Safariland
Group\“ ist ein Handelsname von Safariland, LLC.

Informationen zur WING Group

Die WING Group, eine Firma im Privatbesitz und unter der Leitung
von President und CEO Andrew Branagh, besteht aus den Einheiten Wing
Inflatables, Henshaw Inflatables, Patten Company und FabTek
Industries. Die WING Group ist Branchenführer in der Herstellung von
aufblasbaren Stabilisatoren (Sponsons), aufblasbaren Wasserfahrzeugen
und vielem mehr. Seit über 30 Jahren ermöglichen WINGs auf dem Gebiet
führende, innovative Nutzung von Polyurethan und seine
Vorreiterarbeit bei neuer Technologie die Entwicklung von
aufblasbaren Stabilisatoren (Sponsons) und Booten, die im Vergleich
zu Konkurrenzprodukten leichter sind, länger halten, besser aussehen
und eine bessere Leistung bieten. Die WING Group hat sich einen
beispiellosen Ruf dafür erarbeitet, professionelle aufblasbare
Lösungen anzubieten – ob für private Yacht-Management-Firmen, die
Wasserfahrzeuge für Expeditionen benötigen; für militärische
Abteilungen, die Starrflügler-Flugzeugzellen betreiben und
automatisch eingesetzte Rettungsflöße für das Personal benötigen;
oder für Sondereinsatzkräfte, die auf Kampfeinsatz-Wasserfahrzeuge
aus Gummi mit bester Leistung angewiesen sind.

Informationen zu Mustang Survival

Mustang Survival – gegründet 1967 von Irv Davies, dem Erfinder der
weltweit ersten Floater(TM)-Jacke – entwickelt und fertigt seit über
50 Jahren lebensrettende Lösungen. Über ständige Innovation und
inspirierte technische Lösungen will Mustang Survival im Wasserumfeld
höhere Leistung ermöglichen, zu Erkundungen ermutigen und zum
Abenteuer inspirieren. Wir engagieren uns für den Schutz und die
bessere Ausstattung derer, die sich in extremer Weise einsetzen – ob
im Rahmen der Arbeit, Pflichterfüllung, oder um dem Alltag zu
entfliehen. Mustang Survival, das in Burnaby, British Columbia
(Kanada) ansässig ist, beschäftigt über 250 Mitarbeiter in den USA
und Kanada. Weitere Informationen finden Sie unter
www.mustangsurvival.com. Mustang Survival. Wir retten Leben seit
1967.

Pressekontakt:
Jonathan Keehner / Aura Reinhard
Joele Frank, Wilkinson Brimmer Katcher
(212) 355-4449
Logo –
https://mma.prnewswire.com/media/926796/Safariland_Group_Logo.jpg

Original-Content von: The Safariland Group, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. Juni 2019.

Categories: Sport

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten