iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Tente gewinnt Interzum Award für Rollen und Räder

Die neue Produktfamilie Anika von Tente gewinnt den Interzum Award 2019 im Bereich Rollen und Räder. Anika bietet ein elegantes, smartes Design und vielfältige Anpassungsmöglichkeiten an das Möbelstück bzw. die Innenraumgestaltung. Die Produktfamilie von Tente hat eine große Gestaltungsfläche, mit der die Designer ihre Kreationen realisieren können, ob elegant, langlebig, avantgardistisch oder originell. Die abnehmbaren Radkappen sind in matt, glänzend oder verchromt erhältlich. Mit vielen Farben sind sie präzise an das Möbelstück anpassbar. Auch Gehäuse und Bremshebel können farbig sein.

Der schlanke Dom erfüllt die Anforderungen an elegantes Möbeldesign. Weiter sind individuelle Dome erhältlich, die auf die Rollen montiert werden können, um sich mit der Anwendung im Ganzen einheitlich zu verbinden. Die Produktfamilie Anika bietet als Basiselement einen eleganten, funktionalen Bremshebel an, doch können innovative Designer ihn auch nach ihren eigenen Konzeptionen gestalten. Alle Komponenten bestehen aus hochwertigen, EU-konformen synthetischen Materialien und erfüllen die Normen: ISO 12528, 12529 und BIFMA.

Über Tente:

Tente ist ein weltweit führender Hersteller von hochwertigen Rollen und Rädern sowie Anbieter von effizienten, innovativen Mobilitätslösungen. Die familiär geführte Unternehmensgruppe ist mit 30 Tochtergesellschaften und über 1.500 Mitarbeitern (2018) weltweit aktiv und erwirtschaftet 225 Mio. Euro Umsatz (2018). Seit der Gründung im Jahr 1923 erfindet Tente Rollen und Räder immer wieder neu, und bietet sie in praktisch unbegrenzt vielen, gemäß Kundenwünschen gestalteten Varianten an. Tente verfügt weltweit über neun Produktionsstätten. Weitere Infos unter: www.tente.com

Posted by on 22. Mai 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten