iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

TB Joshua richtet Veranstaltung in Nazareth, Israel, aus

Der prominente nigerianische
Kleriker T.B. Joshua kommt für eine zweitägige Veranstaltung im
Amphitheatre of Mount Precipice (Amphitheater am Berg des Abgrunds)
nach Nazareth, Israel – dem historischen Heimatort von Jesus
Christus.

Die Veranstaltung mit dem Titel \’\’\’\’Nazareth Meeting With TB Joshua\’\’\’\‘
ist für Sonntag, den 23. und Montag, den 24. Juni 2019 geplant und
wird voraussichtlich Tausende von ausländischen Pilgern nach Israel
bringen.

Joshua hat schon mehrere hochkarätige internationale Events
durchgeführt, hauptsächlich in Lateinamerika und Asien. Dies wird die
erste Veranstaltung im Nahen Osten sein.

\“Nazareth ist ein schlichter Ort mit Menschen, die in Frieden
leben. Unser Ziel ist es, einander genauso zu lieben wie uns selbst,
und bei unseren Treffen ist jeder willkommen\“, erklärte die Kirche in
einem Statement.

\“Wir möchten ein Segen für jeden sein, der mit uns interagiert,
unabhängig von seinem religiösen oder politischen Hintergrund\“.

Berichten zufolge wirkt sich der Besuch Joshuas positiv auf die
lokale Wirtschaft aus, da die Hotels im Nordbezirk Israels nach
Angaben der führenden Reisebüros Rashid Travel & Tours bereits jetzt
ausgebucht sind.

Bei der letzten Veranstaltung der Kirche im britischen Sheffield (
https://www.keepthefaith.co.uk/2019/06/10/prophet-t-b-joshua-breaks-o
ffering-protocol/) am 1. Juni 2019 war die FlyDSA Arena – eines der
bedeutendsten Sport- und Unterhaltungszentren in Großbritannien – bis
auf den letzten Platz gefüllt, und tausende von Menschen warteten
außerhalb der Arena, obwohl Joshua selbst gar nicht physisch anwesend
war.

Joshua hat Israel bereits mehrfach besucht und sich mit
prominenten Würdenträgern wie dem Tourismusminister Yariv Lenin, dem
Minister für Kommunikation Ayoob Kara und Rabbi David Lau,
Oberrabbiner Israels, getroffen.

Die Veranstaltung wird über Joshuas religiösen TV-Sender Emmanuel
TV ausgestrahlt und an Joshuas 1.300.000 YouTube-Abonnenten und
3.500.000 Facebook-Anhänger live übertragen.

Das Amphitheater am Berg des Abgrunds wurde zuletzt vor einem
Jahrzehnt genutzt, als Papst Benedikt XVI. dort eine Messe feierte.

INFORMATIONEN ZU TB JOSHUA

T.B. Joshua ist Begründer der Synagogue, Church Of All Nations
(SCOAN), einer internationalen christlichen Kirche mit Hauptsitz in
Lagos, Nigeria.

Er ist außerdem Executive Producer von Emmanuel TV, dem
YouTube-Kanal eines christlichen Diensts mit den weltweit höchsten
Zuschauerzahlen.

Joshua gilt als \’\’\’\’YouTubes beliebtester Pastor\’\’\’\‘, dies aufgrund
seiner berühmten Videos, die in mehrere Sprachen übersetzt und mehr
als 500.000.000 Mal aufgerufen wurden.

Die SCOAN ist Westafrikas wichtigstes Reiseziel für religiöse
Touristen – sechs von zehn Nigeria-Reisenden suchen dieses Ziel auf.

Joshua wurde als einer einflussreichsten Menschen in Afrika
gewürdigt und hat zahlreiche internationale Auszeichnungen für sein
umfangreiches philanthropisches Werk erhalten.

https://emmanuel.tv/nazareth/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/903346/TB_Joshua.jpg

Pressekontakt:
Mary-Jean Nleya: +44-744-288-7420

Original-Content von: Emmanuel TV, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 17. Juni 2019.

Tags: ,

Categories: Computer, Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten