iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Symposium Mediation am 15. Juni in Wismar

Am 15. Juni treffen sich Experten und Interessierte von 9 bis 17.30 Uhr in Wismar zum Symposium Mediation. Eingeladen hat WINGS, der bundesweite Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar, in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Mediation. Im Mittelpunkt der Veranstaltung ?Die Mediation und ihre Vielfalt? stehen Vorträge und Workshops. So geht es etwa um verschiedene Mediationsstile, verbale und nonverbale Kommunikationsignale oder ?CrossGenerational Mediation?. Die Anmeldung ist kostenfrei, die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 60 Personen. Interessierte können sich noch bis zum 24. Mai unter www.wings.de/mediationstag anmelden.

Seit 2006 haben sich bei WINGS bereits mehr als 500 Teilnehmer zu Mediatoren mit Hochschulzertifikat ausbilden lassen. Neben der Basisausbildung bietet WINGS für Mediatoren spezialisierte Aufbaukurse mit den Schwerpunkten Öffentlicher Bereich, Wirtschaft, Bau sowie Familie und Erbe an.

 

Mit rund 5.000 Online- und Fernstudierenden sowie 600 Weiterbildungsteilnehmern an zwölf nationalen und drei internationalen Studienstandorten zählt WINGS zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern Deutschlands. Akademischer Träger ist die Hochschule Wismar. Insgesamt bietet WINGS 46 hoch spezialisierte Fernstudien- und Weiterbildungsprogramme sowie Inhouse Schulungen in den Bereichen Wirtschaft, Management, IT, Ingenieurwesen, Schifffahrt, Recht, Coaching und Mediation an.

Posted by on 20. Mai 2019.

Categories: Telekommunikation

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten