iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

SWR2 holt Kunstsammler Josef Froehlich in die Staatsgalerie (FOTO)

 


Öffentliche Veranstaltung am 28. Juni um 19 Uhr in der
Staatsgalerie Stuttgart / Sendung am 27. Juli um 17:05 Uhr in \”SWR2
Zeitgenossen\”

Mit \”Hasenblut im Schampus\”, ein paar Tropfen echtem Hasenblut im
Champagner, trank der Stuttgarter Kunstsammler Josef Froehlich
Blutsbrüderschaft mit Aktionskünstler Joseph Beuys. Der Unternehmer
ist einer der wichtigsten international agierenden Sammler
zeitgenössischer Kunst, tritt jedoch wenig in der Öffentlichkeit auf
und gibt selten Interviews. Jetzt folgte Froehlich der Einladung zum
Gespräch für die Sendung \”SWR2 Zeitgenossen\”. Die Aufzeichnung der
Sendung findet am Freitag, 28. Juni 2019, von 19 bis 20:30 Uhr in der
Staatsgalerie Stuttgart statt. Das Gespräch führt Susanne Kaufmann
(SWR2).

Kunstsammler und Leihgeber

Der 84-jährige Josef Froehlich ist ein großzügiger Leihgeber und
zeigt seine Sammlung auch in international renommierten Museen wie
der Tate Gallery in London oder dem Museum of Modern Art in New York.
In Leinfelden-Echterdingen, wo er 1965 seine erste Maschinenfabrik
gründete, betreibt er außerdem einen privaten Schauraum. Die
Stuttgarter Staatsgalerie zeigt derzeit zahlreiche Leihgaben
zeitgenössischer Kunst aus der Sammlung Froehlich in der Ausstellung
\”Baselitz – Polke – Kiefer – Richter – Die jungen Jahre der alten
Meister\”.

Veranstaltung

Aufzeichnung \”SWR2 Zeitgenossen mit Josef Froehlich, Unternehmer
und Kunstsammler\” Freitag, 28. Juni 2019, 19 Uhr bis 20:30 Uhr
Staatsgalerie Stuttgart, Metzler-Saal (Zugang über Haupteingang des
Museums) Einlass: ab 18:15 Uhr, der Eintritt ist frei

Sendung:

\”SWR2 Zeitgenossen\” am Samstag, 27. Juli 2019, 17:05 bis 17:50 Uhr
in SWR2.

Pressekontakt: Oliver Kopitzke, Tel. 07221 929 23854,
oliver.kopitzke@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. Juni 2019.

Tags: , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten