iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Stuttgarter Nachrichten: zum Staatsbesuch von Erdogan

An diesem Samstag kommt Erdogan zur Einweihung
einer neuen Ditib-Moschee nach Köln. Erdogans Botschaft heißt: Ich
stärke Ditib den Rücken! Geradeso, als hätte es nie Spitzel-Imame und
von Osmanen bewachte Moscheen wie in Heilbronn gegeben. So spaltet
Erdogan die in Deutschland lebenden Menschen mit türkischen Wurzeln:
Wo sollen die, die den selbst ernannten Reis, also den Führer,
kritisch sehen, beten, ohne bespitzelt, eingeschüchtert, denunziert
zu werden? Hier müssen Kommunen, Länder und der Bund Abhilfe
schaffen. Sie müssen türkischstämmige Muslime unterstützen, Moscheen
einzurichten, in denen in Deutschland ausgebildete und deutsch
predigende Vorbeter das Wort und damit die Meinung führen.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. September 2018.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten