iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Wohnungsnot in Ballungsräumen

Das Potenzial für die Verdichtung von Städten
ist nach wie vor enorm. Allein auf Supermarktgrundstücken, auf
Dächern von Parkhäusern oder Verwaltungen ließen sich Schätzungen
zufolge über 1,2 Millionen neue Wohnungen schaffen. Es geht hier
nicht um bestehende Perlen der Architektur, sondern um profane
Zweckbauten. Das Problem ist, dass aus einem Flächenpotenzial nicht
ohne Weiteres neue Bauprojekte werden. Ein branchenfremdes
Unternehmen kommt wohl nicht von sich aus auf die Idee, noch ein
Stockwerk mit Wohnungen auf sein Gebäude draufzusetzen. Um Projekte
dieser Art anzuschieben, braucht es politische Initiativen. Die
Bundesregierung täte gut daran, sich damit näher zu befassen.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. Februar 2019.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten