iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Abschaffung des 500-Euro-Scheins

Der 500-Euro-Schein ist eine aussterbende Art.
Zwar bleiben die in Umlauf befindlichen Banknoten unbegrenzt gültig,
aber Nachschub wird es von den Notenbanken ab kommender Woche nicht
mehr geben. Kritiker sehen in der Entscheidung der Europäischen
Zentralbank (EZB) den Anfang vom Ende der Bargeldversorgung. Aber die
Argumente für die Abschaffung des Fünfhunderters sind auch
nachvollziehbar: Sie könnte illegale Geschäfte ein wenig erschweren,
gleichzeitig bringt sie den meisten Menschen kaum praktische
Nachteile, da auch bislang nur wenige den Fünfhunderter nutzen. Nur
hat die EZB leider die symbolische Dimension ihrer Entscheidung
verkannt – zu einem Zeitpunkt, da das Misstrauen in die Notenbank
ohnehin groß ist.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. April 2019.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten