iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Spezialisten für den Not-Stopp: Viskoelastische Stoßdämpfer von ACE

Die ACE Stoßdämpfer GmbH nimmt erstmals viskoelastische Stoßdämpfer in das Portfolio auf und erweitert den Bereich der Sicherheitsprodukte. Damit stellt das Unternehmen aus Langenfeld Konstrukteuren und Anwendern aus der Schwerindustrie, wie z. B. im Kranbau und in Stahlwerken, aber auch im Schienenverkehr, an Schleusen oder an Windkrafträdern sehr langlebige Lösungen für die unterschiedlichsten Not-Stopp-Einsatzfälle zur Verfügung.

Mit 0,1 KJ/Hub bis 1.000 KJ/Hub verfügen die viskoelastischen Stoßdämpfer von ACE über eine extrem große Bandbreite an Energieaufnahme und besitzen gerade im oberen Bereich gegenüber anderen Lösungen für den Not-Stopp deutliche Vorteile. Trotz dieser enormen Energien kommen sie mit vergleichsweise kleinen Hüben von 12 mm bis 1.300 mm aus. Damit reihen sie sich bei ACE nahtlos in die Reihe moderner Komponenten ein, die nicht nur hochwertig und funktional, sondern auch effektiv sowie kompakt in ihrer Bauweise sind.

Die Neuheiten zeichnen sich dadurch aus, dass sie nach dem Prinzip der hydrostatischen Kompression von Elastomeren konzipiert sind. Dadurch vereinen sie die Funktionen eines Stoßdämpfers mit denen einer Rückstellfeder. Die Vorteile dieser Baureihe sind neben ihrer Kompaktheit sehr zuverlässige Dämpfungseigenschaften über viele Jahre sowie hohe Dämpfungskoeffizienten und Resistenz gegenüber Temperaturschwankungen.

Die Möglichkeit neben Stahl auch in Edelstahl zu liefern, macht die Maschinenelemente auch in Bereichen verwendbar, in denen sie z. B. stärkeren Umwelteinflüssen oder Salzwasser ausgesetzt sind bzw. spezielle Anforderungen an den Korpus erfüllen müssen. Nach der vergleichsweise einfachen Integration, auch in bereits bestehende Konstruktionen, sorgen sie für Ruhe und perfekten Schutz. Dabei ist es von Vorteil, dass die ACE Stoßdämpfer GmbH einerseits aufgrund langjähriger Erfahrungen in der Dämpfungstechnik, andererseits dank des kompakten Aufbaus speziell dieser Dämpferserie auch kundenspezifische Einzellösungen anbieten kann.

Messehinweis:

38. Motek ? Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung

ACE Stoßdämpfer GmbH in Halle 5, Stand 5223,

vom 7. bis 10. Oktober 2019, Stuttgart, Deutschland.

Posted by on 25. Juni 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten