iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Sparen mit Software-Lizenzen von Lizenza

Ohne Software geht im modernen Arbeitsalltag nichts mehr. Jedes Unternehmen ist von zahlreichen Programmen abhängig, was einen immer größeren Budgetposten ausmacht. Es gerade deswegen, dass gewisse Unternehmen auf die korrekte Lizenzierung von Software verzichten. Dies ungeachtet der großen Gefahr, die dieses Vorgehen mit sich bringt. Eine Klage eines Software-Giganten kann ein Unternehmen zerstören. Dennoch gibt es auch in Deutschland unzählige Unternehmer, die das Risiko eingehen und ohne Lizenzen arbeiten. Mehrere Studien zeigen, dass in ganz Europa bis zu 30 Prozent der Firmen keine Lizenzen für Software haben, insbesondere im Office Bereich.

Was viele nicht wissen – Lizenzen können weiterverkauft werden und können auf diese Weise von Unternehmen günstig erworben werden. Anbieter wie Lizenza, haben sich auf Software-Lizenzen spezialisiert und kaufen diese etwa bei Geschäftsauflösungen auf. Unternehmen als auch Privatpersonen können auf diese Weise Lizenzen zu günstigen Preisen erwerben. Der Wiederverkauf von Software-Lizenzen ist absolut legal.

Wie es von Lizenza heisst \“wer nicht lizenzierte Software im Unternehmen einsetzt, der setzt sich einem nicht zu unterschätzenden Risiko aus\“. Über den Onlineshop von Lizenza wurden bereits über 70\“000 geprüfte Software-Lizenzen vermittelt. So etwa Betriebssysteme, Office Pakete und seit neuem auch Antivirus Software.

Neu im Sortiment finden Kunden nun auch Antivirus Software Lizenzschlüssel. Diese sind besonders wichtig, da Antivirus-Software regelmäßig abgeglichen werden muss und dies nur mit aktiver Lizenz möglich ist.

Posted by on 27. Juli 2018.

Tags: , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten