iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Solaranlagen für für Gewerbe und Industrie

Gewerbe und Industrie wollen Stromkosten sparen – Eine der Themen ist hier die selbst erzeugte Energie, denn nur so bleibt Ihnen mehr vom Umsatz.

Aber wie geht es?

Ein Industriegebäude hat in der Regel ein Firmendach, hier können Solarmodule installiert werden und für das eigene Gebäude Strom erzeugt werden. In der Regel bezahlt man für den Strom rund 5-6 Cent, hinzu kommen Gebühren, Steuern und Abgaben die sich dann auf rund 0,20 ? summieren.

Photovoltaikstrom ist berechenbar

In der Regel wird hier der Strom zwischen 6-12 Cent selbst produziert, Strom der über 20 Jahre garantiert wird, durch das Energieeinspeisegesetz. Strom auf den unser Staat nicht steuern oder Gebühren verlangen kann, Strom der Ihnen garantiert wird.

Referenzen und Beispiele

Ikratos hat viele Beispiele wie sich Industrieunternehmen oder Einkaufsmärkte ihren Strom jetzt selbst machen, verlangen Sie unsere Referenzliste.

Flachdächer-Trapezblechdächer

Auf modernen Industriebauten werden in der Regel Flachdachsysteme aufgebaut. Ohne Dachdurchdringung und mit geringer Auflastung. Seit rund fünf Jahren installieren wir Ost-Westanlagen um eine höhere  Leistungdichte zu erzielen und den Eigenverbrauch noch besser zu nutzen. Am besten eigen sich hier die SunPremium Solarmodule.

Strom kann günstig sein .. das liegt an Ihnen

Viele Stromanbieter verschlüsseln ihren Strom Energie Preis mit rund 5-6 Cent, aber es kommen Abgaben, Steuern und EEG Umlagen auf Strom Energie hinzu.

Strom vom Netz kostet zwischen 18-24 Cent.

Photovoltaikstrom gibt es bereits ab 6 Cent.

4 SUNINDUSTRY Pakete für die Industrie Sunindustry Solaranlage für 10.000 KWh – inkl. Planung Amortisation unter 4 Jahren

Sunindustry Solaranlage für 10.000 KWh – Amortisation unter 4 Jahren 35 Solarmodule, 10/25 Jahre Garantie, inklusive Unterbau für Flachdach oder Trapezblechdach, inkl. SC Wechselrichter und Kabel, Flächenbedarf 60m² exkl. Montage, inklusive Planung, vorbereitet für Batterie-Speicher für 7.990,00 ? netto – Mehr

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen \“Sonnencafe\“ mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Posted by on 30. Mai 2018.

Categories: Energie & Umwelt

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten