iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Slogans übersetzen: Transkreationen, die unsichtbar alles richtig machen

 

Gelungene Transkreationen sind unsichtbar. Und darum schwierig zu finden. Vier Beispiele, die zeigen, wie es geht.

Slogans sind die Königsdisziplin kreativer Übersetzungen. Es geht dabei um mehr, als einen Inhalt in die Zielsprache zu übertragen und kulturelle Konventionen einzuhalten. Denn Slogans sind gespickt mit Reimen und Wortspielen. Und – im besten Fall – kreativ, prägnant und emotional aufgeladen.

Dabei sehr wichtig: Der Slogan soll in jeder Sprache die gleichen Emotionen hervorrufen. Damit er sich in der Zielsprache wie ein Original anhört und -fühlt, muss einfach alles passen; auch Faktoren wie die Länge und Tonalität. Dafür braucht es keine Übersetzung, sondern eine Transkreation.

Klingt abstrakt? Ist es auch. Doch diese vier Beispiele machen alles klar. Egal in welcher Sprache.

#Übersetzer #russisch #Übersetzungsbüro #Dortmund #Dolmetscher #Transkreation #Werbetexten #Gerichtsdolmetscher #Übersetzen #Übersetzung #Russischdolmetscher #Gericht #Polizei #vereidigt #ermächtigt #beeidigt #Anwalt #Rechtsanwalt #Notar (Bild: russian.rt.com)

Posted by on 20. Februar 2021.

Tags: , , , , , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten