iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Sleepwell-Expertin Agnes Wehr über die Bedeutung von Schlaf im Business von Entscheiderinnen

 

Erholsamer Schlaf ist die Basis für erfolgreiches Business- besonders für Frauen. Darauf verweist jetzt SHE works!, das Wirtschafts- und Karrieremagazin für Frauen. Mit dem „weiblichen Blick auf die Themen Wirtschaft, Digitalisierung, Finanzen und Marketing“ lotet es die Schlaf-Bedingungen für Erfolg im Job aus: „Besser schlafen und Energie tanken – das Wohlbefinden als Karriere-Booster.“

Unternehmerin und Schlafexpertin Agnes Wehr (Sleepwell): „Diese Sicht der Frau auf die Bedeutung von Schlaf ist insbesondere wichtig, weil Frauen oft einer Doppelbelastung ausgesetzt sind, gerade wenn sie Karriere und Familie verbinden. Frauen, und sicher auch Männer, unterschätzen oft die Notwendigkeit erholsamer Schlafphasen, um dann im Beruf als \“Macherin\“ zu reüssieren.“
Untersuchungen zeigen, so Agnes Wehr, dass Frauen nicht nur häufiger Schlafstörungen beklagen als Männer. Sie leiden auch anders unter der Krankheit, die Symptome sind geschlechtsspezifisch. Frauen leiden etwa doppelt so oft an Insomnie wie Männer. Sie führt bei Frauen oft zu Schläfrigkeit am Tag. Frauen zeigen zudem – durch zu wenig Schlaf mitbedingte – Einschränkungen wie Depressionen, Konzentrationsschwäche oder auch Erinnerungsprobleme.

Die Autorin von SHEworks! entlarvt denn auch Schlafmangel und Schlafstörungen als „mächtige Gegner der Lebensfreude“. Dagegen helfen Entspannungs- und Schlafroutinen, der Verzicht auf das blaue Licht der abendlich von Entscheiderinnen genutzte Smartphones – und die Kraft mancher Pflanzen. Auch Agnes Wehr rät zu natürlichen, nachhaltigen Mitteln für besseren Schlaf: „Ätherische Öle können helfen, schneller einzuschlafen, tiefer und länger zu schlafen und damit Entspannungs-Effekte auszulösen. Eine Aromatherapie ist eine Möglichkeit, Schlafproblemen zu begegnen, ohne das Risiko von Nebenwirkungen anderer Schlafmittel“. So könne Lavendel schlafstörenden Stress oder Angstzustände zurückdrängen und die Gehirnaktivität beruhigen. Das ätherische Öl der Blüten des Ylang-Ylang-Baumes rege, so Wehr, die Ausschüttung von Glückshormonen an und entfalte krampflösende und entspannende Wirkung. Majoran sei gegen Angstzustände – und proaktiv zur Entspannung einzusetzen. Das Öl des Zedernholzes „ist für die Erdung gut. Es hat einen guten Einfluss auf Geist und Seele, wenn es hilft, Angst und Ärger abzubauen. Und Ärger ist im Business oft unvermeidlich“, sagt Wehr.

Posted by on 1. April 2021.

Tags: , , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten