iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Skrivanek erneut unter den 50 weltweit führenden Sprachendienstleistern

Die Skrivanek-Gruppe kann erneut einen Erfolg verzeichnen: Auch in diesem Jahr ist sie wieder auf der Liste der 100 größten Sprachdienstleistungsunternehmen der Welt aufgeführt, die jedes Jahr von dem unabhängigen Marktforschungsinstitut Common Sense Advisory (CSA) auf Grundlage mehrjähriger Marktforschungsstudien erstellt wird. Im diesjährigen Bericht „The Language Services Market: 2017“ rechnet CSA die Skrivanek-Gruppe zu den größten Sprachdienstleistungsunternehmen der Welt – das Unternehmen nimmt damit erneut seinen Platz unter den 50 größten Sprachagenturen der Welt ein.

Die Forschungsergebnisse von CSA belegen außerdem ein weiterhin ansteigendes Interesse an Sprachdienstleistungen. CSA geht davon aus, dass im Jahr 2017 weltweit Sprachdienstleistungen im Wert von über 43,8 Milliarden US-Dollar erbracht werden. Im Vorjahresvergleich verzeichnet die Übersetzungsbranche ein Wachstum von 6,97 %.

„Es gibt eine Vielzahl verschiedener Länder, Völker und Sprachen auf der Welt, und viele Regionen stellen sich auf ein beträchtliches wirtschaftliches Wachstum ein. Somit wird auch die Nachfrage nach Übersetzungs- und Sprachdienstleistungen weiter ansteigen. Unsere Studien zeigen, dass Kunden auf der ganzen Welt eher Produkte kaufen, die in ihrer Landessprache beworben werden. Außerdem verringert eine erfolgreiche Lokalisierung die Kundendienstkosten und stärkt die Markenbindung“, erläutert Don DePalma, Gründer von CSA.
Große wie auch kleine Unternehmen sind bestrebt, ihre Produkte und Dienstleistungen in diversen Sprachversionen anzubieten. Aufgrund dieses langfristigen Trends geht CSA davon aus, dass der Markt für Sprach- und Übersetzungsdienste bis zum Jahr 2021 weltweit auf einen Wert von 47,46 Milliarden US-Dollar anwachsen wird. Wesentliche Wachstumsfaktoren sind die Entwicklung des mobilen Internets und die Nachfrage nach Online-Chats, Textnachrichten, Tweets und Kurznachrichten in verschiedenen Sprachen, aber ebenso die Gesetzgebung verschiedener Länder, die Dokumente in der jeweiligen Landessprache erfordern.
Gemäß der Überzeugung von DePalma liegt der Schlüssel zu Erfolg und Wachstum in der Sprachdienstleistungsbranche in der Akzeptanz und Verwendung neuer Technologien für automatisierte Übersetzung. Unternehmen, die automatische Übersetzungen in ihre Geschäftsprozesse integrieren, werden die Konkurrenz bald abhängen können.

Posted by on 19. Oktober 2017.

Tags:

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten