iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Skischule Serfaus: Fit für die nächste Saison

Einmal im Jahr begleitet Kommunikationsexperte Bernhard Patter das Management der renommierten Skischule im Wintersportgebiet Serfaus auf die Saison vor. Dabei geht es auch darum, die leitenden Skilehrer auf Ihre Rolle als echte Dienstleister einzuschwören, um den Urlaubsgästen ein besonders positives Erlebnis in den Tiroler Hochalpen zu bieten. Bernhard Patter möchte mit den Sportlern vor allem eines erreichen: \“Die Teamleiter im wahrsten Sinne des Wortes ?auf Spur\’\’\’\‘ bringen. Echte Vorbilder für die bis zu 350 Skilehrer sein. Sie sollen und dürfen sich auch immer weiterentwickeln. Es ist klasse zu sehen, wie motiviert sich diese Führungskräfte der Sache annehmen. Sie haben vor allem erkannt wie wichtig es ist, hier stets am Ball zu blieben und haben sich zu echten Dienstleistern entwickelt. Nicht umsonst gehört Serfaus mittlerweile in zu den Top Schneesportgebieten in Europa.\“

Ziel der begleitenden Coachings durch Bernhard Patter ist es zum einen, die Dienstleistungen der Skischule Serfaus effektiver zu vermarkten. Dazu gehört auch, in weniger stark frequentierten Zeiträumen für eine höhere Auslastung zu sorgen oder ein professionelles Gästefeedbacksystem zu etablieren. Andererseits unterstützt Bernhard Patter auch die Führungskräfte in Bezug auf den Umgang und der Weiterentwicklung von Mitarbeitern.

Die mit viel Engagement erarbeitete Philosophie des Unternehmens wird in der Skischule gelebt. \“Das ist ein wichtiger Teil der Unternehmenskultur und trägt auch zum Erfolg bei. Bei neuen Schneesportlehrern wird daher darauf Wert gelegt, dass sie unsere Philosophie verstehen und vor allem mittragen\“, ergänzt Hans Purtscher, Geschäftsführer und Leiter der Skischule Serfaus.

Serfaus in Tirol gehört zu den attraktivsten Skigebieten in Österreich und Europa. Den Besucher erwarten über 200 Pistenkilometer und eine Vielzahl der Pisten liegen oberhalb der schneesicheren 2.000 Höhenmeter. Die sehr gute Infrastruktur, die zahlreichen Wintersportaktivitäten sowie eine Vielzahl an hochwertiges Ferienhotels verschaffen der Region jährlich viele Tausend Touristen.
Die Skischule Serfaus hat sich neben dem klassischen Skisport auf viele Trendsportarten spezialisiert. Ein Team aus rund 350 Schneesportlehrern kümmert sich vom Herbst bis zum Frühjahr um die Touristen.

Posted by on 29. Mai 2019.

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Categories: Bildung & Beruf

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten