iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

ShaktiCoinöffnet weltweit Mining-Registrierung (FOTO)

 


Die Schweizer Shakti Foundation hat weltweit die
Mining-Registrierung geöffnet und zu diesem Anlass Teil 1 ihres
vierteiligen Whitepapers veröffentlicht.

In diesem Zusammenhang möchte die Schweizer Stiftung folgende drei
Punkte bekanntgeben:

EINS: Anreize für eine frühe Nutzung

Erstnutzer erhalten 10 000 Shakti Coins (umgerechnet 50 000 USD),
wenn sie eine Power-Mining-Lizenz erwerben. Pro Land ist eine
begrenzte Anzahl an Power-Mining-Lizenzen verfügbar, von denen
wiederum nur einige mit dem Erstnutzer-Bonus verknüpft sind. Sie
werden an die schnellsten Interessenten vergeben.

Bitte beachten Sie, dass es sich um ein einmaliges, begrenztes
Angebot handelt, das die Foundation ohne Ankündigung beenden kann.
Website: https://www.shakticoin.com/static/docs/opportunity.pdf –
weitere Informationen zu den Geschäftsbedingungen und zum Erhalt des
Bonus (auf Englisch).

ZWEI: Finanzielle Transparenz & Eigentumsverhältnisse

Das Shakti-Netzwerk wird zu 100 % von Knotenbetreibern (\“Minern\“)
zugunsten der Allgemeinheit kontrolliert und gesteuert. Es befindet
sich also im Eigentum der Öffentlichkeit.

Vor diesem Hintergrund werden die Lizenzgebühren, die für den
Zugang zum Shakti-Netzwerk gezahlt werden, von einer unabhängigen
Drittpartei, einer Full-Service-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit
Sitz in Denver, Colorado (USA), verwaltet.

Website: https://www.shakticoin.com/en/white-paper/ – weitere
Informationen auf Seite 6 (auf Englisch).

Bei der Vergabe der Lizenzen für die einzelnen Länder wird deren
jeweilige Bevölkerungszahl berücksichtigt. Shakti Coin
Power-Mining-Lizenzen sind eine digitale Anlageklasse im
aufstrebenden FinTech-Sektor. Eine Lizenz kann nur von einer Person
genutzt werden.

Die Shakti T400-Power-Mining-Knoten werden als Säulen des
Shakti-Netzwerks fungieren und bieten Lizenznehmern im Laufe der Zeit
eine potenziell lukrative Einkommensquelle.

DREI:

Whitepaper-Veröffentlichung

Heute haben wir Teil 1 unseres vierteiligen Whitepapers
veröffentlicht. Darin legen wir dar, inwiefern das gesamte
Shakti-Coin-Ökosystem eine Innovation darstellt. Das Protokoll, der
Prozess zur Erstellung der Coins und ihr Vertrieb – alles ist neu. Im
ersten Teil erhalten Sie einen Überblick über das Konzept. Jeden, der
Interesse daran hat, dem Netzwerk beizutreten, laden wir dazu ein,
das Whitepaper zu lesen. Es vermittelt die grundlegenden Konzepte
unserer Coin, die zur dritten Generation von Blockchain-basierten
digitalen Währungen gehört.

https://www.shakticoin.com/en/white-paper/

Über Shakti Coin:

Das Shakti-Coin-Projekt entstand aus einer Basisinitiative, an der
Menschen aus der ganzen Welt beteiligt sind. Es bestehen keinerlei
Verbindungen zu einer bestimmten Branche, einer Regierung,
politischen Partei oder religiösen Gruppierung. Die Schweizer Shakti
Foundation ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Zug in der
Schweiz. Ihre Aufgabe ist es, das Shakti-Ökosystem zu überwachen und
zu fördern.

Nähere Informationen finden Sie unter https://www.shakticoin.com

Aufruf:

Miner – lasst uns eine intelligente Währung für die ganze Welt
einführen!

Pressekontakt:
Schweizer Shakti Foundation
secretariat@shakticoin.com
Rigistrasse, 2
CH-6300 Zug, Schweiz
Tel.: +41 41 266 07 67

Original-Content von: Swiss Shakti Stiftung, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 23. April 2019.

Categories: Bilder, Finanzen, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten