iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

ServiceNow: KT Apps für Incident-&Problem Management im ServiceNow-Store erhältlich

KT Apps für Incident- & Problem Management im ServiceNow-Store erhältlich.

Kepner-Tregoe bietet ab sofort Apps für drei verschiedene Troubleshooting-Instanzen für User von ServiceNow an

Incident & Problem Management sind zentrale Aufgaben im IT Service Management. User von ServiceNow haben nun die Möglichkeit, die Troubleshooting-Prozesse von Kepner-Tregoe (KT) innerhalb ihrer ServiceNow-Umgebung einzusetzen, um erfolgreicher zu entstören und Ursachenanalysen durchzuführen.

Applikationen für die gesamte Servicekette von der Ersterfassung bis zur erwiesenen Ursache

Insgesamt bietet Kepner-Tregoe drei Applikationen an, die drei verschiedene Instanzen des Troubleshooting abdecken: die Advanced Case, Advanced Incident und die Advanced Problem Management App. Alle drei unterstützen User von ServiceNow dabei, Störungen im KT Format innerhalb der gewohnten ServiceNow-Umgebung zu bearbeiten.

Die Advanced Case Management App ist in erster Linie für Support-Mitarbeiter relevant, die den ersten Kontakt zum Kunden haben. Sie unterstützt bei der Erfassung von relevanten Daten sowie beim Erstausschluss von potenziellen Ursachen und erhöht die Qualität der Informationsweitergabe bei Eskalationen.

Mit der Advanced Incident Management App bietet KT in der nächsten Instanz eine Anwendung insbesondere für Großstörungen an. Die Applikation unterstützt die erfolgreiche Zusammenarbeit und Koordination im Team und zielt auf eine schnelle Wiederherstellung vom Service ab.

Die Advanced Problem Management App bietet Problem Managern wiederum eine strukturierte und transparente Herangehensweise, um gezielt zur Ursache der Störung zu gelangen und ein Wiederauftreten zu verhindern. Problem-Tickets können aus der KT Incident Management App heraus generiert werden, so dass man als Problem Manager direkt mit schon erfassten relevanten Daten weiterarbeiten kann.

Apps nach Training kostenlos verfügbar

Die Apps stehen im ServiceNow-Store zum Download bereit. Sie werden nach erfolgreicher Absolvierung von einem KT Skill- und Development Training freigeschaltet und stehen dann kostenfrei zur Verfügung.  Alle Applikationen sitzen dabei als separate Apps auf der Plattform, so dass keine Veränderungen am System vorgenommen werden müssen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.kepner-tregoe.com/itsm-technical-support/

 

Kepner-Tregoe(KT) bietet ein Portfolio von Lösungen an, mit dem Mitarbeiter im Service- und Support-Bereich auch die schwierigsten Probleme schnell, klar und selbstbewusst lösen können. Kepner-Tregoe wurde 1958 gegründet und basiert auf bahnbrechenden Forschungsergebnissen wie Menschen denken, Probleme lösen und Entscheidungen treffen. Mit diesem Wissen unterstützt Kepner-Tregoe Unternehmen dabei, erstklassigen Service zu liefern, indem Qualität und Effizienz gesteigert und Kosten reduziert werden. KT bietet \“Klares Denken\“ für eine komplexe Welt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens www.kepner-tregoe.de

Posted by on 28. September 2020.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten