iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Service- Erfolg im IT-Service-Net

 

Die Initiatoren des Netzes suchen einerseits nach weiteren selbstständigen IT-Einzelkämpfern um die Präsenz der Vernetzung zu verstärken und andererseits nach weiteren Auftraggebern um die Auslastung für die Beteiligten sicherzustellen.

Ein neuer Auftraggeber

Ein neuer Auftraggeber im Netz ist eine internationale Shop-Kette aus der Modebranche, das hört sich einfach an ist es aber nicht. Die IT-Infrastruktur beinhaltet ein elektronische Kasse, einen Kundenzähler, Zahlsystem, einige PC`s, Videoüberwachung, Skype for Business, VoiP und einen Acess-Point.

Ein Systemausfall kann den Geschäftsbetrieb empfindlich stören bis lahmlegen. Um einen reibungslosen Geschäftsablauf sicherzustellen muss deshalb eine Service-Infrastruktur gebildet werden.

Bei den Standorten wird zunächst die technische Infrastruktur untersucht und dokumentiert.
Eine Hotline und ein Ticket-System wird eingerichtet, ein Dispatcher plant die vor-Ort Einsätze
IT-Service-Net Techniker löst die Probleme im Shop durch Reparatur oder Austausch.

Das Problem wurde erfolgreich gelöst, kein Wunder, es befinden sich im Netz fast vierzig erfahrene Systemspezialisten.

Das Netz ist seit 2005 im Einsatz in dieser Zeit wurden über zwanzig Serviceauftraggeber dazugewonnen. Diese lasten das Netz aus mit Aufträgen aus allen Bereichen der IT. Die Techniker leisten sämtliche Aufgaben die das Tagesgeschäft so bietet:

Reparaturservice, Erstellung von Backups, Wartung der vorhandenen Hard- und Software, Beratung und Realisierung von Sicherheit und Datenschutz, Schließen von Sicherheitslücken, Schulungen und Einweisungen in den Umgang mit der IT, Realisierung und Pflege des Webauftritts, Durchführung regelmäßiger Updates, Vorschriftsmäßige Archivierung von Firmendaten, Beratung und Realisierung passender Server-/Client-Lösungen für das Unternehmen

Oder auch gleich die Übernahme der gesamten IT-Administration für kleine- und mittlere Unternehmen. Denn die kommende Digitalisierung und ständig neue Vorschriften machen es den KMU´s nicht gerade leichter.

Die IT-Service-Net Zentrale kümmert sich um neue, interessante Auftraggeber und um den Ausbau der bundesweiten Netzstruktur. Das Netz freut sich deshalb über Anfragen von IT-Firmen die eine verlängerte Werkbank für ihre Garantie- und Serviceleistungen benötigen. Aber auch von IT-Einzelkämpfern die einfach nur arbeiten möchten und sich nicht um Marketing kümmern möchten.

Aufgrund der wachsenden Brisanz dieser Themen verstärkt das Netz seine Reihen und bietet damit Chancen. Weitere Informationen unter https://www.it-service-net.de/ hier kann man zugleich auch das nächstgelegene Partnerunternehmen finden.

ITSN/Schappach

Posted by on 29. Juni 2018.

Tags: , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten