iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Senderübergreifende Kampagne mit Schwerpunkt Digital zum Start der RTL II-Young-Fiction-Serie \“Wir sind jetzt\“ bei TVNOW (FOTO)

 


Nach der Präsentation der Young-Fiction-Serie \“Wir sind jetzt\“ auf
der MIPTV in Cannes und der Premiere auf dem \“achtung
berlin\“-Festival startet die ambitionierte Serie am 27. April bei
TVNOW. Ab dem heutigen Donnerstag zeigt RTL II eine zehnminütige
Preview im Free-Bereich des Streaming-Dienstes. Erstmals strahlt RTL
II eine Young-Fiction-Serie exklusiv vorab in dem Streaming-Angebot
aus. Der Start wird mit einer senderübergreifenden Kampagne im
On-Air-, Online- und Digitalbereich mit innovativem Look & Feel für
die junge Zielgruppe begleitet.

Kampagnen-Konzept

Die vierteilige Serie wird aus Sicht der 17-jährigen Laura
erzählt. Ihre Erlebnisse und Emotionen sind die Basis der Handlung.
Wie empfindet sie das Erwachsenwerden, welche Fragen an das Leben hat
sie? Diese Erzählweise findet ihre optische Umsetzung in den
Kampagnenmotiven. Sowohl das für die Kampagne produzierte Bewegtbild
als auch Fotos für Werbemittel wurden mit Handykameras hergestellt,
um den Kosmos der jungen Protagonisten stilistisch nachzuempfinden.

Carlos Zamorano, Bereichsleiter Marketing & Kommunikation RTL II:
\“Das Leben ganz im Moment und aus der Sicht eines Teenagers sind
Dreh- und Angelpunkt der Serie sowie unserer begleitenden Kampagne.
Die Perspektive der Serienhandlung wird mittels der Kampagnenmotive
konsequent fortgesetzt. Der Look im Handy-Style schafft Nähe zur
Zielgruppe, die wir vor allem über relevante digitale Kanäle
ansprechen. So werden wir dem veränderten Sehverhalten insbesondere
junger Zuschauer gerecht.\“

Digitale Kampagne und redaktionelles Konzept

Aufgrund der avisierten jungen Zielgruppe liegen die Schwerpunkte
der Promotion bei Ads auf Facebook, Instagram, Snapchat und YouTube
sowie auf einer weitreichenden Influcencerkampagne. Mobile Ads zur
Reichweiten-Gewinnung werden ebenfalls geschaltet.

Auch redaktionell wird die Zielgruppe umfassend angesprochen. Die
\“Wir sind jetzt\“-Story wird innerhalb des Serien-Universums auf
verschiedenen Social-Media-Kanälen fortgesetzt. Auf dem formateigenen
Instagram-Kanal @wirsindjetzt können Fans den Charakteren der Serie
weiter folgen und mit exklusiv produziertem Content Einblick in ihre
Lebenswelt erhalten. Bei Instagram erzählen die Protagonisten in Form
von Tagebucheinträgen weitere persönliche Geschichten aus ihrem
Alltag. Ein Web-Special auf rtl2.de und Clips bei YouTube sorgen für
weitere Aufmerksamkeit. Sie werden dort in Echtzeit parallel zur
Verfügbarkeit bei TVNOW hochgeladen.

Die Serie und das begleitende Digitalkonzept werden vom
Medienboard Berlin-Brandenburg gefördert.

Kampagnen-Verbreitung Digital, On-Air, Radio

Im Rahmen einer senderübergreifenden Kampagne sind Spots sowohl
bei RTL II als auch den TV-Sendern sowie den Digital-Angeboten der
Mediengruppe RTL Deutschland zu sehen.

Als Ergänzung zur umfangreichen digitalen Kampagne bewirbt RTL II
das Format mit Radio-Spots.

Über \“Wir sind jetzt\“

Die Young-Fiction-Serie wurde von Kino-Regisseur Christian Klandt
und Produzent Christian Popp, Geschäftsführer Producers at Work,
umgesetzt. Die Bücher zu allen Folgen stammen von Burkhardt
Wunderlich. Hauptfigur Laura und ihre Freunde müssen sich mit der
ersten Liebe und anderen Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens
auseinandersetzen. Ehrlich, lebensnah, gefühlvoll, aber auch mit viel
Humor erzählt \“Wir sind jetzt\“ vom Erwachsenwerden der Protagonisten.

Ausstrahlung \“Wir sind jetzt\“

Ab dem 27. April steht wöchentlich eine von vier neuen Folgen der
Serie \“Wir sind jetzt\“ bei TVNOW zum Abruf bereit. Neukunden können
das Premium-Paket des Streaming-Dienstes kostenlos 30 Tage testen.
Bereits ab 18. April zeigt RTL II eine zehnminütige Preview im
Free-Bereich des Streaming-Portals. Die Ausstrahlung bei RTL II
erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Über RTL II:

Überraschend, unangepasst, optimistisch und ganz nah dran: Das ist
RTL II. Hier erleben die Zuschauer das Leben in all seinen Facetten.
RTL II ist der deutschsprachige Reality-Sender Nr. 1:
Dokumentationen, Reportagen und Doku-Soaps zeigen faszinierende
Menschen und bewegende Schicksale. Die \“RTL II News\“ bieten junge
Nachrichten. Darüber hinaus unterhält der Sender mit
unverwechselbaren Shows und den besten Serien und Spielfilmen. Das
Münchener Medienunternehmen spricht sein Publikum auf Augenhöhe an –
überall, zu jeder Zeit und auf allen relevanten Plattformen und
Endgeräten.

Pressekontakt:
RTL II Unternehmens-
kommunikation
Susanne Raidt
089 – 64185 6902
susanne.raidt@rtl2.de
info.rtl2.de
blog.rtl2.de

RTL II Bildredaktion
bildredaktion@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 18. April 2019.

Tags: ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten