iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Schluss mit den Störungen des Funkbetriebs

Mit WE-CCMF bietet Würth Elektronik eine kompakte Multilayer-Gleichtaktdrossel in der Bauform 0504, die sich durch eine hohe Gleichtaktdämpfung im WiFi-Frequenzbereich (> 30 dB @ 2450 MHz) auszeichnet. WE-CCMF ist die Lösung zur Verbesserung der Empfindlichkeit von Wireless-LAN- und Bluetooth-fähigen Geräten (Notebooks, Laptops, Router, IoT-Geräte) die zugleich über Schnittstellen mit Hochgeschwindigkeits-Gegentaktsignalübertragung verfügen. Dazu gehören zum Beispiel USB 3.1/3.2, SATA 3.0/3.2, HDMI 1.4/2.0 oder Thunderbolt 2/3.

Die hohe Schaltfrequenz aktueller Datenleitungen hat Gleichtaktstörungen zu einem Problem für den Funkempfang gemacht. Die keramische Gleichtaktdrossel WE-CCMF erzielt genau in diesem Bereich von 2,45 GHz eine hervorragende Dämpfung. Die LTCC-Bauweise des WE-CCMF sorgt für geringe Verluste und hohe Zuverlässigkeit. Das Reflow-lötbare SMT-Bauelement hat eine hohe Temperaturbeständigkeit und ist für Betriebstemperaturen von -40 °C bis zu +85 °C geeignet. Die Gegentakt-Grenzfrequenz der Drossel liegt bei 8 GHz.

WE-CCMF ist ab sofort ohne Mindestbestellmenge ab Lager verfügbar. Kostenlose Muster können angefragt werden.

Die Würth Elektronik eiSos Gruppe ist Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente für die Elektronikindustrie und Technologie-Enabler für zukunftsweisende Elektroniklösungen. Würth Elektronik eiSos ist einer der größten europäischen Hersteller von passiven Bauteilen und in 50 Ländern aktiv. Fertigungsstandorte in Europa, Asien und Nordamerika versorgen die weltweit wachsende Kundenzahl.

Das Produktprogramm umfasst EMV-Komponenten, Induktivitäten, Übertrager, HF-Bauteile, Varistoren, Kondensatoren, Widerstände, Quarze, Oszillatoren, Power Module, Wireless Power Transfer, LEDs, Sensoren, Steckverbinder, Stromversorgungselemente, Schalter, Taster, Verbindungstechnik, Sicherungshalter sowie Lösungen zur drahtlosen Datenübertragung.

Die Verfügbarkeit ab Lager aller Katalogbauteile ohne Mindestbestellmenge, kostenlose Muster und umfangreicher Support durch technische Vertriebsmitarbeiter und Auswahltools prägen die einzigartige Service-Orientierung des Unternehmens.

Durch die Technologiepartnerschaft mit dem Formel-E-Team Audi Sport ABT Schaeffler und die Unterstützung der Formula-Student-Rennserie zeigt das Unternehmen seine Innovationsstärke im Bereich eMobility (www.we-speed-up-the-future.com).

Würth Elektronik ist Teil der Würth-Gruppe, dem Weltmarktführer für Montage- und Befestigungstechnik. Das Unternehmen beschäftigt 7 300 Mitarbeiter und hat im Jahr 2019 einen Umsatz von 822 Millionen Euro erwirtschaftet.

Würth Elektronik: more than you expect!

Weitere Informationen unter www.we-online.de

Posted by on 20. Mai 2020.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten