iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Sauberkeit hat eine neue Adresse – Gebäudereinigung Kreuder zieht um

Am 3. Juni heißt es im alten Betriebsgebäude ein letztes Mal Großreinemachen. Der Grund: Die Gebäudereinigung Kreuder (GK) zieht von der Uerdingerstraße ins Zentrum von Düsseldorf. Damit der Umzug in die Schadowstraße sauber über die Bühne geht, wurde alles genau geplant. Geschäftsführerin Claudia Kreuder und ihre Belegschaft freuen sich auf die tollen Möglichkeiten, „die das neue Hauptquartier vor allem in der Planung und Besprechung größerer Projekte bietet“.

Reinigungen für Privat- und Geschäftskunden

Sauberkeit und Ordnung sind die Grundpfeiler von Wohlbefinden. In Bürogebäuden wird nachweislich effizienter gearbeitet, wenn saubere Böden und streifenfrei klare Glas- und Fensterscheiben Harmonie verbreiten. „In einer immer hektischeren Welt“, so GF Claudia Kreuder, „nehmen sich unsere erfahrenen Mitarbeiter Zeit, sodass wir eine stets sorgfältige Reinigung garantieren können“.
Planbare Sauberkeit auf allen Ebenen

Für Kunden bieten die neuen Räumlichkeiten der Gebäudereinigung Kreuder in der Schadowstraße Nr. 53 den Vorteil, dass in den großen Konferenzräumen Projekte jeglicher Größenordnung übersichtlich besprochen und geplant werden können. Projekte wie beispielsweise Bauabschlussreinigungen, Treppenhausreinigungen oder die Übernahme des aufwendigen Gebäudemanagements können so unkompliziert dargestellt werden.

„Trotz des Umzugs sind wir auch am 3. Juni wie gewohnt für unsere Kunden zu erreichen“, versichert Claudia Kreuder.

Posted by on 23. Mai 2019.

Tags: ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten