iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

SAT.1 verfilmt Jojo Moyes\’\’\’\‘ Roman \“Im Schatten das Licht\“ mit Anna Schudt, Kai Schumann, Henning Baum, Diana Amft, Nadja Bobyleva u.a.//Drehstart für das TV-Event in Belgien

27. Juni 2019: Eine Autorin, die allein in
deutscher Übersetzung über zehn Millionen Bücher verkauft hat und
deren Romane mit Hollywood-Stars verfilmt wurden. Eine Regisseurin,
die Grimme-Preisträgerin ist und international ausgezeichnete
Schauspieler: Das sind die Zutaten für das neue SAT.1-TV-Event.
Vivian Naefe setzt Jojo Moyes\’\’\’\‘ Liebesgeschichte \“Im Schatten das
Licht\“ bildgewaltig in Szene. Anna Schudt und Kai Schumann übernehmen
die Hauptrollen. Sie spielen das Ehepaar Natasha und Mac, das kurz
vor der Scheidung steht und plötzlich ein Mädchen (Lorna zu Solms)
bei sich aufnehmen muss. Henning Baum übernimmt die Rolle von Anwalt
Conrad, Natashas Freund, der sich seiner Geliebten plötzlich nicht
mehr sicher sein kann … In weiteren Rollen sind Diana Amft, Filip
Peeters, Nadja Bobyleva, Pia Stutzenstein u.a. zu sehen. Senator Film
produziert das SAT.1-TV-Event. Das Drehbuch schrieb Miriam Rechel
nach der Romanvorlage von Jojo Moyes.

Zum Inhalt: Zwei Geschichten, ein gemeinsames Schicksal: Anwältin
Natasha (Anna Schudt) und Fotograf Mac (Kai Schumann) haben sich vor
einem Jahr getrennt. Der Verkauf des gemeinsamen Hauses zwingt sie
dazu, sich vorläufig wieder miteinander zu arrangieren. Eine
emotionale Herausforderung für Natasha. Denn obwohl sie in ihrer
neuen Beziehung mit Conrad (Henning Baum) glücklich ist, hat sie
immer noch Gefühle für Mac … Sarah (Lorna zu Solms) ist Waise und
ein Fall fürs Jugendamt, denn ihr Großvater Henri (Rüdiger Vogler),
wurde mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Das Mädchen
läuft aus ihrer Pflegeunterkunft weg: Sie will den alten Mann stolz
machen und mit ihrem Pferd Boo an der elitären französischen
Reitschule Cadre d\’\’\’\‘ Or aufgenommen werden. Allein, ohne Geld und ohne
Vormund ein nahezu unmögliches Unterfangen. Als Sarah im Supermarkt
beim Klauen erwischt wird, erregt das Mädchen Natashas Aufmerksamkeit
und die Anwältin nimmt Sarah bei sich und Mac auf. Notgedrungen muss
sich das getrennte Paar nun zusammenraufen. Und als Sarah mit Boo
verschwindet, beginnt für Natasha und Mac ein Roadtrip nach
Frankreich, der ihre Lebenspläne gewaltig durcheinanderbringt.

+++ Produktion: Senator Film Produktion GmbH +++ Produzenten: Ulf
Israel, Barbara Mientus +++ Buch: Miriam Rechel (nach der
Romanvorlage \“Im Schatten das Licht\“ von Jojo Moyes) +++ Regie:
Vivian Naefe +++ Kamera: Peter Döttling +++ Redaktion SAT.1: Tina
Ermuth +++ Drehzeit: 18. Juni 2019 bis vorauss. 29. Juli 2019 +++
Drehorte: Belgien und Deutschland +++ Förderung: Belgian Tax Shelter
+++

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE

Nathalie Galina

Kommunikation/PR Unit Fiction Medienallee 7 · D-85774 Unterföhring
Tel. +49 89 9507-1186 Nathalie.Galina@ProSiebenSat1.com
www.ProSiebenSat1.com https://www.p7s1-pr.de/index.php/unit-fiction

Bildredaktion:

Susanne Karl-Metzger Tel. +49 89 9507-1173
Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com

Geschäftsführung: Wolfgang Link (Vorsitzender), Michaela Tod, Dr.
Martin Emele, Henrik Pabst, Eun-Kyung Park, Dennis Zentgraf
Firmensitz: Unterföhring HRB 168016 AG München USt-IdNr. DE256569591
St.-Nr. 143/314/40230

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. Juni 2019.

Tags: , , , ,

Categories: Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten